Dr. Hauschka bei Akne

4 Antworten

Hey ;) probier's mal mit der Reinigungsmilch oder der waschcreme oder gesichtscreme Melisse , die hat mit seltsamerweise gut geholfen, einfach morgens eincremen :)

solange die pickelentstehungsursache nicht beseitigt wird, helfen keine cremes oder öle oder sonstwas.

Ist zwar ein Naturprodukt aber für Akne sehr ungeeignet. Es ist viel zu reichhaltig. Du wirst keinen Erfolg damit haben. Leider.

Hatte damals als ich noch mittelschwere Akne hatte viel gutes über das Produkt gelesen.

Für mich persönlich war es aber ein Reinfall, leider.

Was möchtest Du wissen?