DPD paket annehmen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

1. DPD darf dein Paket aufmachen. Briefgeheimnis ungleich Paketgeheimnis.

2. Du kannst das Paket unter Vorbehalt annehmen. Schreib einfach vor deiner Unterschrift u.V. dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die verpackung war dann beschädigt und dann wird natürlich geprüft wie stark alle sbeschädigt ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DPD...Omg komm nicht mit dennen an, die sind unzuverlässig. Haben schon Unterschriften 4mal gefälscht und der Paketausträger hat sogar nicht mal ne Abmahnung bekommen. Omg ich sags dir ruf da an. Das sind richtige grausame Ungetümer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mafia2go
14.04.2016, 12:32

Ich habe dort schon angerufen aber die geben mir auch keine richtige auskunft. Die sagen mir nur das es geprüft wird und ne weile dauern kann.

0
Kommentar von Mafia2go
14.04.2016, 12:49

ja das ist vielleicht keine schlechte Idee.

0

Ist das Paket von außen stark beschädigt wird die Ware ggf neu Verpackt. Ja das kann in Ausnahmefällen schonmal vorkommen. 

Wenn das Paket da ist öffne es wenn möglich in gegenwart des Lieferboten und prüf den Inhalt gleich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist möglich das, das Paket runtergefallen ist und dabei das Paket aufging usw und die Prüfen jetzt ob es Schäden hat, denn geht das Paket bei DPD kaputt müssten die ja auch dafür aufkommen.

Das Paket solltest du im Beisein des Fahrers Öffnen und Prüfen sollte es Beschädigt sein dem Fahrer wieder mitgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?