Doxycyclin Heumann 100 mg bei Schnupfen?

4 Antworten

Bei einer einfachen Erkältungbraucht es 7 Tage mit Medikamenten um wieder fit zu sein. Ohne Medikamente dauert es eine Woche.

An Deiner Stelle hätte ich nicht schon wieder mit Antibiotikum angefangen. Da es nun aber mal so ist, solltest Du es bis zum Ende einnehmen. Beim nächsten Schnupfen Hausmittel anwenden.

Bei Pausen während des Trainings immer was überziehen, aber das weiß ja jeder Sportler.

Ja bei den Pausen etwas drüber ziehen, schon klar... mache mir nur sorgen dass es in ieiner Form mein Herz belastet!? Das war wohl auch das letzte mal das ich mir das Zeug einwerfe aber dann nehme ich es nun auch bis zum Ende. Das mit der Allergie ist mir auch schon in den Kopf gekommen, klingt einleuchtend und werde es wohl auch mal checken lassen. Aber mit dem Sport hab ich iwie immer noch schiss, obwohl es mir eig immer gut tut, ob krank oder nicht.... und es ist ja nur 1 stunde am Tag.

danke euch fürs schnelle Antworten :)

0

du kannst durchaus weiter krafttraining machen da bin ich mir sicher und bei dosierung von medikamenten und/oder welche würde ich lieber nicht in so einem forum fragen sondern ausschließlich den artzt! und weiss nicht wie es bei dir ist aber wenn du dich tags über fit fühlst hast du vielleicht irgendeine allergie wovon du noch nichts weisst? lass dich mal testen lg . trust

Antibiotikatherapie bei schlechten Borreliosewerten, aber ohne Beschwerden?

Hallo, ich weiß nicht mehr so recht weiter... Nach meiner 1. Zecke im Leben wurden auch ohne Rotfärbung der Einstichstelle aktive Borrelien per Bluttest nachgewiesen, woraufhin mir mein Arzt 3 Wochen Doxycyclin verschrieb. Der 2. Bluttest ergab eine Verschlechterung der Borrelien-Werte, also nochmal 3 Wochen Doxycyclin. Jetzt sind die Werte aber immer noch schlecht, so dass ich schon wieder zum Arzt muss und wohl wieder Antibiotika bekommen soll. Das Problem bei der ganzen Sache: Ich hatte bis jetzt KEIN einziges Symptom, keine Gesundheitsbeschwerden, gar nichts! Deswegen komme ich langsam ins Grübeln, ob das alles Sinn hat...Ich weiß, Probleme können spät auftreten, aber was soll ich machen, wenn ich keine Probleme habe und Antibiotika bei mir scheinbar nicht wirken? Vielen Dank für eine Antwort!

...zur Frage

Akne Behandlung - Doxycyclin

Guten Abend - ich hätte mal eine frage.

Und zwar, ich leide unter Akne. Nun ja, damit bin ich dann zum Hautarzt gegangen. Mein Hautarzt hat mir nun Doxycyclin 100 mg verschrieben. Die Tabletten nehme ich jetzt schon seid mehreren Wochen. Meine Akne ist deutlich besser geworden, aber nicht ganz Weg. Nun wollte ich mal fragen ( sofern ihr mir helfen könnt ), was die Akne nun richtig bekämpft? Denn, Antibiotika bekämpft die Akne ja nicht auf dauer ( oder? ). Ich hab auch derbe Angst, dass wenn ich das Antibiotika absetze die Akne dann wieder kommt - und evtl sogar noch schlimmer. Ach und, ist es schlimm wenn ich die Einnahme von Doxy 1x vergesse?

Lg :)

...zur Frage

Ich habe Doxycyclin 100 gegen Mundrose verschrieben bekommen, nach ein paar Tagen hat es sich verschlimmert! Ist das normal oder sollte ich die weglassen?

Habe schon seit langem Hautprobleme um den Mund herum. Diagnose: Mundrose. War schon tausend mal Arzt, tausend Salben,aber nichts half..Jetzt habe ich Antibiotika Tabletten verschrieben bekommen (Doxycyclin 100), jedoch nach ein paar Tagen hat es sich verschlimmert! Ist das normal oder sollte ich die weglassen? Weiß mir echt kein Rat mehr :(

...zur Frage

Bakterielle Infektion im Hals ohne Antibiotika weg?

Hallo ich habe seit letzden Donnerstag Halsschmerzen Schnupfen und ein bisschen Husten. War gestern beim Arzt er meinte ich hab eine Bakterielle Infektion im Hals und hat mir Antibiotika aufgeschrieben. Nun wollte ich fragen ob eine Bakterielle Infektion im Hals auch von allein weg geht oder ist das so Hartnäckig das es nur mit Antibiotika weg geht, und nicht von alleine ?

Hoffe auf eine Antwort

Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?