doxycyclin 200 mg gegen borreliose.

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

200mg Doxycyclin pro Tag ist in Ordnung. Du solltest allerdings viel Sonne vermeiden, weil Doxy Photodermatosen machen kann. Milch, Milchprodukte und Calziumhaltige Lebensmittel solltest Du deshalb vermeiden, weil bei der Kombination dessen mit Doxy im Magen Komplexverbindungen entstehen, sodass die Resorbtion des Medikamentes verringert wird. Am besten, Du nimmst das Medi ne Stunde vor dem Essen, dann umgehst Du das Problem.

Ich nehme meine erste Doxy nüchtern ein und ne halbe Stunde danach Frühstücke ich erst... Abends sollte man nicht kurz vor der Einnahme was essen...ich soll 40 Doxy insgesamt von 20 Tagen nehmen...200 mg am Tag reichen bei Stadium 1...

Danke und gute Besserung!

0

Wieso kann während der Einnahme eines Breitbandantibiotikums wie Amoxicilin ein Pickel im Gesicht entstehen?

...zur Frage

Frage zu Borreliose :)

Mit 9 (Jetzt 15) wurde ich von einer Zecke gebissen und seit dem haben ich Borreliose. Kann ich trotzdem mit 18 Blut spenden und was passiert wenn ich jetzt noch einmal damit angesteckt werde.

...zur Frage

Kann sich eine Alkoholunverträglichkeit entwickeln?

Moin, ich muss morgen die letzte Antibiotikatablette gegen Borreliose einnehmen. Seit 20 Tagen nehme ich jeden Tag 1 Doxycyclin und habe während der 20 Tage auch kein Alkohol zu mir genommen. Ich will eigentlich 24 Stunden nach der letzten Tablette wieder anfangen mein Bier am Abend zu trinken. So 2-3 Flaschen. Aber irgendwie habe ich Angst, dass ich das nicht mehr vertrage durch die Therapie mit Antibiotika. Bild ich mir da was ein oder kann ich bedenkenlos wieder mein Bier trinken?

...zur Frage

Doxycyclin 200 dosierung?

hallo alle zusammen,ich hab eine echt üble nebenhöhlenentzündung und nehme doxycyclin 200, jetzt sollte ich am ersten tag 2 tabletten davon nehmen und danach nur noch eine täglich, hab es aber geschafft am ersten tag nur eine zu nehmen... ist das schlimm? 

hoffe ihr könnt mir helfen,

viele grüße

luis

...zur Frage

Dosierung/Behandlungsdauer Antibiotikum Doxycyclin bei Chlamydien?

mir wurde letzten Freitag Doxycyclin wegen Chlamydien verordnet, ich sollte ursprünglich 2x200mg am Tag nehmen, morgens und abends eine, für 10 Tage. Samstag bin ich nachts in Krankenhaus gekommen wegen starkem Herzrasen (häufige Nebenwirkung von Doxycyclin) und dort wurde mir gesagt dass diese Dosierung viel zu hoch sei und ich nur noch eine Tablette am Tag nehmen soll, was ich dann auch Sonntag und Montag gemacht habe. Heute habe ich dann beim Frauenarzt deswegen angerufen und da war wohl viel Stress und ich wurde schnell abgewimmelt mit ,,Jaja nehmen sie nur noch eine Tablette am Tag, für 10 Tage". Mache mir jetzt Sorgen dass die Behandlungsdauer nicht korrekt ist oder dass ich 2x am Tag 1/2 Tablette nehmen sollte o.ä., deswegen wollte ich hier mal nach Erfahrungen fragen. Wie wurde Doxycyclin bei euch dosiert und wie lange solltet ihr es einnehmen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?