Download Link in EPUP umwandeln

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, Adobe ist so ne Sache...darum bin ich auf eKitten umgestiegen! :P

Du musst dir Adobe Digital Editions herunterladen (ist gratis) und eine Adobe ID erstellen, mit welcher du sowohl deinen Computer wie auch den Reader autorisieren musst. Schritt für Schritt Erklärung sollte dir Adobe/der eBook-Händler deines Vertrauens liefern.

Zum Verständnis sollten erst mal die Begriffe geklärt werden:

Das "Lesegerät" heißt Ebook-Reader und die digitalen Bücher, die man mir einem Ebook-Reader lesen kann, heißen Ebook. Ein Ebook ist also nur eine Datei und das Gerät, dass du in der Hand hältst beim Lesen von Ebooks, das ist der Ebook-Reader.

Wenn du ein Ebook für deinen Ebook-Reader kaufst, dann erhältst du eine acsm-Datei, die den Link zum Ebook enthält.

Darüber hinaus brauchst du zum Öffnen und Lesen des Ebooks und zur Autorisierung die Software "Adobe Digital Editions" und eine Adobe ID (wie in der anderen Antwort bereits zu lesen ist)

Wenn Adobe installiert ist und du deinen PC und deinen Reader mit der Adobe ID autorisiert hast, dann kannst du mit Doppelklick auf die acsm-Datei das gekaufte Ebook in das Adobe Programm und von da aus auf deinen Reader übertragen.

Diese Adobe Installation und Authorisierung musst du nur beim 1. Ebook-Kauf machen. Ab dem 2. Ebook-Kauf geht alles automatisch mit Doppelklick auf die acsm-Datei.

Viel Spaß beim Lesen! Übrigens: Man kann Ebooks auch ausleihen in der Onleihe der Stadtbibliotheken.

KlausMaria 02.03.2014, 18:34

Das war mir alles schon klar nur läßt sich mein eBook (so steht es auf dem Lesegerät hinten drauf) leider nicht mit Adobe autoriesieren........... Danke für die Erklärungen was wie richtig heißt aber das wußte ich alles bereits, bin keine 10 Jahre mehr sondern eine ganze Ecke älter und das war auch nicht meine Frage hier.

0

Was möchtest Du wissen?