Download Geschwindigkeit verschieden, warum?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei Steam bekommst Du Deine Daten von den Steam Servern. Torrents funktionieren aber ganz anders. Da bist du nicht mit Servern verbunden, sondern mit PCs anderer Nutzer. Wie schnell die Downloads laufen hängt also davon ab mit wievielen Nutzern Du verbunden bist und wieviel Bandbreite Dir in dem Moment zur Verfügung steht. Man kann die beiden Varianten also absolut nicht mit einander vergleichen.

uTorrent ist ein Filesharingnetzwerk, d.h. du lädst nicht von einem Server, sondern von anderen Usern (und so lädst du auch selbst wieder Sachen hoch). Die Downloadgeschwindigkeit ist also davon abhängig, wieviele User die Datei, die du runterlädst, zur Verfügung stellen und welche Uploadgeschwindigkeiten ihnen zur Verfügung steht. Da hast du selbst keinen Einfluss drauf, außer darauf zu achten, dass die von dir gewünschte Datei möglichst weit verbreitet ist

Falsch es besteht aus Servern und Usern.

0

du ladest genausoschnell wie der besitzer bzw der host (server) das angibt.

wenn deine leitung 2 mbit hergibt ich aber nur 50 kb freischalte - ladest du nur mit 50kb runter...das kommt immer drauf an..

torrent läuft genauso..genauso wie limeware..etc..etc..

das was ich freigebe das ladest du. kommt halt auch drauf an wiviel andere user drauf zugreifen.

solltest du als steam nutzer eig. schon mitbekommen haben da s manche SVs zackig gehn und manche nicht...

Tempo Begrenzung drin?/Sonst kann es auch an denn Server liegen.

Haha

Im grunde ganz einfach !

  1. Nutzt Steam in der Regel Hoster bzw Server aus deiner Region ! nutzt du Torrent kann es sein das dein Server am Ar**h der Welt steht und desshalb die Leistung absackt !

Viel machen kannst du da nichts google mal nach boost Tipps gibt da zu viel zum aufzählen aber erwarte KEINE Wunder !

Liegt wohl am Server.

Was möchtest Du wissen?