Download funktioniert nicht kein festplattenspeicher?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

C wird dein Systemlaufwerk sein? Und auch wenn dein letztendlicher Speicherort für Downloads E ist, so muss das System trotzdem erst mal temporäre Dateien anlegen um die Datentransfers zu managen. Und da ist ein halbes Gigabyte an Ressourcen für das Betriebssystem schlicht sehr wenig.

Sobald Du auf dem Laufwerk etwas Platz geschaffen hast, sollten auch größere Dateitransfers kein Problem mehr darstellen. Für einen uneingeschränkten, reibungslosen Betrieb empfiehlt sich zumindest bei aktuellen Windowssystemen wenigstens ein paar Gigabyte an zusätzlichen Speicher, um diesen temporär nutzen zu können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deversed
26.02.2016, 21:54

okay danke :)

0

500mb auf der systemplatte zu haben ist aber auch arg wenig.

ein normales windows-system sollte ewigstens 10-20gb auf der systemplatte frei haben. auf der sollte auch nichts installiert werden.

du brauchst entsprechenden cache frei im system, auch wenn du auf andere platten lädst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann würde ich an deiner Stelle mal ganz schnell ein paar alte Dateien löschen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?