Downhill auch ohne Scheibenbremsen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn der Rahmen ne Felgenbremsenaufnahme hat, wird es vermutlich nichtmal ein richtiges Mountainbike sein, sondern ne Baumarktmühle, also nein, es ist dringend davon abzuraten, mit dem Rad Downhill auszuprobieren. Es wird die wirkenden Kräfte nicht aushalten können, jedenfalls nicht auf Dauer. Und wenn du wegen nem Rahmenbruch stürzt, liegst du mit ziemlicher Sicherheit im KH. Außerdem hast du vermutlich auch nicht die entsprechende Sicherheitsausrüstung, allein die kostet ca. 200-300€.

Downhill ist kein günstiger Sport, und definitiv keiner, wo man in Sachen Sicherheit sparen sollte. 


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Cornyflake01 03.12.2015, 15:05

200-300 €????!!! Die ist dann aber sehr billig. Da hat allein mein Neckbrace schon mehr gekostet. Da würde ich eher mit 600-700€ rechnen.

0
downhillmaster 04.12.2015, 21:40
@Cornyflake01

200-300€ Minimum... Neckbrace zB erachte ich nicht umbedingt als nötig, ich selbst komm damit auch garnicht klar...

0

Als MTB Trainer sollte ich dir jetzt eher davon abraten aber wenn man ehrlich ist wirst du verlutlich mit dem Bike nicht direkt in die steilsten und schlimmsten passagen mit vollgas reinfahren daher mit Vorsicht ausprobieren geht in meinen Augen immer. Wenn du dich für den Sport entscheidest dann solltest du dir ein anderes anschaffen aber zum ausprobieren solte es reichen. Ansonsten gibt es verschiedene Bikeparks in denen du dir auch die komplette Ausrüstung ausleihen kannst. Ist auch ne Option. Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass es! Fahr mal nach Winterberg! Da kannst du dir Profi downhill Bikes ausleihen für 80€ pro Tag. Fahr am besten nur mit einem Dh downhill bzw freeride oder garnicht. Und Scheibenbremsen sind eigentlich schon Pflicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Never! Die Dinger Schmelzen dir weg. Das wette ich mit dir. Außerdem ist die Bremsleistung bescheiden. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich Scheibenbremsen sind zwar nice to have aber nich undbedingt notwendig. Solange deine Bremsen in Ordnung sind sollte das kein Problem sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Plsdiekthxbye 01.12.2015, 22:28

Ich wöllte dich mal auf einigen Downhillstecken sehen wie du ohne Scheibenbremsen zum stehen kommen willst, bestimmt erst wenn du dich gelegt hast ...

0
Cornyflake01 03.12.2015, 15:06

Keine Ahnung vom DH fahren....

0

Natürlich kannst du dass :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar kannst du das machen, wenn du dir regelmäßig neue Bremsbacken holen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?