Dosenpfand alte Dosen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Pfandgeld würde er keins dafür bekommen, da nie Pfand dafür gezahlt wurde.

Die Automaten erkennen die pfandpflichtigen Verpackungen sowohl am DPG-Pfandlogo, welches mit einer Sicherheitsfarbe gedruckt wird, als auch am EAN-Code auf den Flaschen und Dosen, damit die Gebinde den Inverkehrbringern zugeordnet werden können, damit der Händler das ausgezahlte Pfandgeld der Fremdpackungen wieder bekommt. Die alten Coca-Cola Dosen haben einen anderen EAN-Code als die mit Pfandlogo.

Gehe zu deinem Bekannten und schaue nach, die alten Dosen (0,33L) sowaohl aus Deutschland als auch aus den meisten anderen europäischen Ländern haben alle

5 449000 000996

Heutige 0,33er Pfanddosen haben

5 000112 547689

Desweiteren würde er vermutlich deutlich mehr für die Dosen kriegen wenn er sie verkauft, wenn es tatsächlich eine "ansehnliche Sammlung an sehr alten Cola Dosen" ist.

Lad doch mal ein Bild hoch...

wenn kein pfandzeihen drauf ist erkennt der automat es nich aber ich denke er kann sie am kassierer abgeben

Warum sollte der Kassierer sie annehmen, es wurde nie Pfand gezahlt?

lg

0

Was möchtest Du wissen?