DORN UND DELLWARZEN! HILFE!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

gegen dellwarzen wirkt das nichtverschreibungspflichtige "infectodell" aus der apo, bei dornwarzen das verschreibungspflichtige "verrumal" .....die wirkung des teebaumoels ist zu schwach...

war es bei dir auch ein ähnliches Problem- dass die Warzen erst nach VIELEN Versuchen verschwunden sind? Ich habe schon ein flüssiges Warzenmittel("DUOFILM")verwendet- war aber überhaupt nicht effektiv. Versprechen deine vorgeschlagenen Produkte wirklich was?

0
@cherry11

selbstverständlich, da die wirkstoffe auch antiviral wirken...warzenbildung beruht ja auf einer viralen infektion, während das natriumhydroxid aus dem duofilm nur ätzt...das weiss ich aus eigener erfahrung.

0

Ich arbeite als med. Assistentin in eineer Hautarztpraxis und kenne mich darum mit Warzen gut aus. Hast du die Möglichkeit Bilder von deinen Warzen zu machen und mir zu schicken (AsztridSzabo@yahoo.de)? Es gibt gerade unter den Warzen an den Sohlen sehr viele sehr verschiedene Arten die auch unterschiedlich behandelt werden. Ich könnte dir dann genau sagen was du machen solltest und was auf garkeinen Fall. Manche Mittel schaden mehr als dass sie helfen!

Bei Dornwarzen hilft dir nur dauerhaft der Hautarzt. Dellwarzen, da gibt es Watner. Ein Vereisungsspray. Teebaumöl ist langwierig und auch nicht immer gibt es einen Erfolg.

Ich habe meine Dornwarzen am Fuß mit Wartner weggekriegt .. Geh am besten zum artzt der hat oft auch wartner denn das ist gar nicht so billlig!

0

gehe doch bitte zum hautarzt damit.

ich war schon beim Hautarzt. Drei Jahre lang. Habe erst mal GUTTAPLAST Pflaster verwendet und dann wurde das2 Monate lang immer jede Woche vereist. Ist nichts passiert.Wäre für andere Vorschläge dankbar. Vielleicht besondere Mittel gegen Warzen.Hat jemand Erfahrungen mit "Scholl-Warzenentferner"?Danke

0
@cherry11

der hilf auch nur bedingt und bei meiner tochter gar nicht. versuche einen arztwechsel

0

Was möchtest Du wissen?