Doppelzimmer statt Einzelzimmer bekommen?

10 Antworten

Hast du über ein Hotelportal gebucht?

Dort steht oft, dass die normale Buchung nur bis 18.00 Uhr gültig ist; häufig hat man aber die Möglichkeit "garantierte Buchung zu wählen, z.B. mit Angabe der Kreditkartennummer.

Mir ist das mit Normalbuchung auch schon einmal passiert, und ich war nur 10 Minuten verspätet; aber es war halt mein Fehler.

Seitdem wähle ich immer die garantierte Buchung.

Du hast ein Einzelzimmer gebucht und durchaus möglich, dass man Dir hierbei auch gesagt hatte, dass es bis zu einer gewissen Uhrzeit bezogen werden muss (können wir aber jetzt nicht wissen)...

Aus dem Grund besteht halt auch die Gefahr, dass man es an eine zweite Person vermietet hat, weil Du ja zwei Stunden zu spät erschienen bist.

Das könnte auch bedeuten, dass Du jetzt den Preis für ein Doppelzimmer bezahlen musst, sofern das Hotel oder die Pension nicht kulant ist...

Ein absoluter Insidertipp wäre gewesen, wenn Du gleich an der Rezeption gefragt hättest, ob das jetzt mit Mehrkosten verbunden ist. Dann wüsstest Du Bescheid... Wir wissen das leider nicht... 

Was ist denn das für ein komisches Hotel?

Und wie hast du gebucht? Wann bist du angekommen? Man kann eine "garantierte Buchung" machen, wenn man weiß, dass man spät ankommt. Dann zahlt man das Zimmer auch, wenn man gar nicht kommt - aber das Zimmer ist auch noch für einen frei, wenn man z.B. erst um 23:00 h ankommt. 

Ich würde ERWARTEN, dass sie dir das Doppelzimmer nun zum Preis des Einzelzimmers überlassen, und das auch so kommunizieren. 

Was möchtest Du wissen?