Doppelüberweisung der Bank! Was kann ich dagegen tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn du den Auftrag jeweils nur einmal gegeben hast, aber zweimal von der Bank überwiesen wurde, sprich schnellstmöglich mit einem Bankmitarbeiter. Vielleicht ist ein Dauerauftrag von dir eingerichtet worden. Der müsste dann gestoppt werden. Um schnell an dein Geld zu kommen, wende dich nicht nur an deine Bank, sondern auch an den Empfänger des Geldes. Bei seriösen Empfängern sollte eine sofortzige Rücküberweisung kein Problem sein.

Morgen bei der Bank anrufen und eine von den Überweisung wegen Doppel-Überweisung zurück nehme lassen - der Mitarbeiter sieht ja das da 2x das Gleiche überwiesen wurde, nur ein Auftrag bestand und deswegen sollte das ganz easy vonstatten gehen.

Wenn die Bank den Fehler verursacht hat, ist die Bank Ansprechpartner.

Überweisungen bei nicht gedecktem Konto

huhu, ich habe vorhin eine Überweisung getätigt habe aber danach noch geld abgeholt, nun habe ich nichtmehr genug Geld auf der Bank damit die Überweisung stattfinden kann. mein Konto kann auch nicht ins - geraten, wird trotzdem der Betrag überwiesen oder kommt findet die Überweisung gar nicht erst statt.

...zur Frage

Geld überweisen,am 31. Oktober.

Hi,

wenn mir z.B. heut einer Geld überweist,wird es ja meist einen Tag später angezeigt! Gilt das auch für den 31. also morgen oder steht morgen wegen dem feiertag alles sozusagen still,auch in den Banken und bei den Überweisungen?

MfG Kevin

...zur Frage

Bank hat Überweisung nicht bearbeitet

Hallo, Ich habe gestern, am Montag, zwei Überweisungen bei der Bank eingereicht, eine Praktikantin dort hat mir die Zettel dann auch beide direkt abgenommen und auf ihren Schreibtisch sortiert. Heute gucke ich auf meine Kontoübersicht und sehe da das nur eine Überweisung rausgegangen ist. Die andere ist nicht vom Konto abgegangen und wird auch nicht in der Übersicht angezeigt. Jetzt zu meinen Problem. Die Überweisung, die nicht bearbeitet wurde, ist echt wichtig und das Geld muss da morgen oder allerspätestens übermorgen (Donnerstag) auf dem Konto des Empfängers sein. Online Banking ist leider noch nicht aktiviert, sonst hätte ich es darüber gemacht. Muss die Bank nun dafür sorgen das die Überweisung jetzt als Blitzüberweisung rausgeht und dafür die Kosten übernehmen ? Denn ich sehe es nicht ein jetzt noch extra Geld zu zahlen damit das Geld rechtzeitig auf das Konto des Empfängers geht, denn ich habe die Überweisungen beide direkt abgegeben, so das es rechtzeitig ankommen würde. Bin bei der Commerzbank und Konto ist genügend gedeckt.

Sorry für den etwas längeren Text, bin grad echt sauer.

Liebe Grüße und danke für die antworten :)

...zur Frage

Dispo überweisung wird nicht gebucht?

Ich habe einen dispo kredit. Letztens habe ich als das konto überzogen war aber noch lange nicht an der dispo grenze 2 euro überweisen wollen. Ich bekam kurz danach eine Nachricht von der Bank das die Überweisung nicht getätigt werden konnte weil mir das Geld nicht zur Verfügung stände. Kann ich wenn ich im minus bin keine überweisungen tätigen? Oder ist da bei der bank etwas schief gelaufen?

...zur Frage

Wer trägt die Überweisungs-Kosten?

Mein "alter" Dienstherr hat mir irrtümlich, da die Beschäftigte in der Kasse im Urlaub ist, noch für Oktober mein Geld überwiesen.

Ich werde natürlich das mir nicht zustehendes Geld zurück überweisen, bin jedoch nicht gewillt, die Kosten für das Versäumnis einer anderen Person zu übernehmen.

Mit Banken kenne ich mich leider nicht aus. Welche Optionen habe ich, wenn ich nicht gewillt bin, die Kosten zu übernehmen. Überweisungen kosten doch Geld.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?