Doppelte untere Reißzähne bei Hund?

4 Antworten

Während des Zahnwechsels hat der Welpe ein erhöhtes Kaubedürfnis.Du kannst deinem Hund diese schwierige Zeit durch folgende Hilfen erleichtern. Gib deinem Hund gekühlte Kauringe, auf denen er herumnagen darf. Ebenfalls wäre es gut ihm frische Weidenzweige zum kauen anzubieten, da diese entzündungshemmende Stoffe enthalten. Der Zahnwechsel setzt im vierten Lebensmonat ein und dauert ungefähr bis zum siebten Lebensmonat. Das geht oft mit körperlichen Beschwerden einher.Warte noch ein paar Tage zu - gerade bei kleineren Rassen kann es etwas länger daueren. Dein Tierarzt wird dir auch hier helfen können.

Er hat den Zahnwechsel bereits hinter sich gebracht. trz Danke

0

Ich würde auf alle Fälle die Zähne vom Tierarzt entfernen lassen, da die Neuen sonst schief werden.

Die Zähne sind schon draußen, und sind gerade. Trotzdem danke

0
@superdoggie16

sie werden aber schief, weil ihnen der Platz fehlt. Hatte das bei einem meiner Welpen auch

0

warte noch ab, die fallen meist von alleine aus. falls nicht, sollte man sie ziehen lassen. mein rüde hatte auch ein paar wochen lang die doppelten zähne.

Was möchtest Du wissen?