Doppelte Staatsbürgerschaft USA / Deutschland

6 Antworten

ausser das dein Erzeuger ein Ami ist hat das ncihts mit dir zu tun. Du bist in deutschland geboren, deine Mutter ist deutsche, also hast du nur das recht auf eine deutsche Staatsbürgerschaft. anders wäre es bei einer Heirat deiner Eltern oder noch einfacher, wenn du in den USA geboren worden wärst.

Geltende Gesetze besagen leider exakt das Gegenteil, insbesondere ist hier der Geburtsort völlig irrelevant~~~

0
@Justinianus

es wird schon schwierig, wenn der Vater seine Vaterschaft anerkannt. tut er das nicht, ist es ganz aussichtslos.....

0
@tapri

vaterschaft wurde nach der geburt nachweislich anerkannt, :)

0

Hi,

herzlichen Glückwunsch, Du besitzt seit Geburt zwei Staatsangehörigkeiten, die Entscheidung für eine Einzige betrifft Dich nicht.

Einfach alle Unterlagen an das nächste amerikanische Konsulat (oder die Botschaft-) senden und US Pass beantragen. Passbilder notwendig!

es soll und darf jeder nur eine staatsangehörigkeit (pass) besitzen, mit der begründung, man kann nur einem staat "dienen" wer zwei besitzt, kann sich vor teile erschleichen, in viele bereiche

>ich bin in deutschland geboren< und hier aufgewachsen, es liegt kein grund vor, eine andere -staatsangehörigkeit- zu "verlangen" du willst dir dadurch vorteile erschleichen ?

was für vorteile soll ich mir denn bitte durch die amerilkanische erschleichen?! dass ich jedes jahr eine extra steuererklärung schreiben muss? wenn man von "erschleichen" reden kann dann doch wohl eher wenn ich als gebürtige amerikanerin die deutsche zusätzlich haben will, weil die deutschland das soziale auffangnetz ja wohl um einiges besser ist in den usa. ich fliege öfters rüber um meine familie zu besuchen und ich dürfte dort wählen, wenn das für sie vorteile sind, okay.

0
@fossil23

du hast es gut verstanden, man hält sich nur da solange auf, wo ein es besser geht, z.b. gerade in >D< passiert, hat eine straftat begangen, nach in die >TR< geflüchtet, hat zwei pässe, untergetaucht, kein Interesse >ihm< zu suchen ist ja türke, dies sollte nur ein beispiel sein, der -realität-, und so kann man viele vorteile sich erschleichen, und das findest du gut ? wie du auch, du brauchst keine einreise-aufenhalts-genehmigung

0
@rudelmoinmoin

oh klar ALLE mit doppelter staatsbürgerschaft (in D leben ca. 2 Millionen) sind kriminelle und wollen dem deutschen staat schaden.lächerlich. ich habe nicht vor kriminell zu werden.

0
@fossil23

falsch wiedergegeben, ich habe es verallgemeinert, dich habe ich persöhnlich nicht gemeimt was kriminell betr., sondern damit gemeint was für vorteile man dadurch erreichen kann-will, wozu es kein anlass geben soll, 2 pässe zu haben, >ich habe nicht vor kriminell zu werden.< das habe ich in kein erweise dir unterstellt

0

Das ist falsch. Sowohl Deutschland als auch die US of A genehmigen unter bestimmten Bedingungen die doppelte Staatsbürgerschaft.

0
@CholoAleman

was aber grundsätzlich nicht gut ist, wenn es mal "brenzlig" werden sollte, kann man sich nach der "windrichtung" drehen, habe schlechte erfahrung gehabt, z.b. ein krisengebiet, wurden nur leute ausgeflogen die ein usa pass hatten-haben, mein bekannter hatte zwei >D+USA< er zog sein usa pass raus ??!! und das kommt öfter vor

0

Habe doppelte Staatsbürgerschaft, deutsche und us. Einkommen nur in Deutschland, Wohnsitz nur in Deutschland. Muss ich amerikanische Steuererklärung machen?

Wenn ja, wie viele Jahre zurück? Wer kennt sich damit aus und was kostet das?

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft USA/Deutschland?

Wenn jemand eine doppelte Staatsbürgerschaft besitzt USA / Deutschland ( geboren USA deutsche Eltern) und dann einen deutschen heiratet, hat dieser dann auch ein recht auf eine doppelte stabü?

...zur Frage

Kann man die deutsche Staatsbürgerschaft bekommen ohne die US Staatsbürgerschaft abzugeben?

Ich bin US Amerikaner, in den USA geboren und in Deutschland aufgewachsen. Ich bin am überlegen, die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen, möchte aber nicht meine US Staatsbürgerschaft abgeben.

Meine Frage: Ist es irgendwie möglich die deutsche Staatsbürgerschaft anzunehmen ohne die US Staatsbürgerschaft abzugeben?

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft NL/DE?

Hallo!

ich habe die niederländische Nationalität und wohne nun seit 13 Jahren in Deutschland. Ich bin jetzt 23 Jahre alt und habe seit dem 10. Lebensjahr deutsche Schulen besucht. Meine beiden Elternteile sind Niederländer und besitzen keine deutsche Staatsbürgerschaft. Ist es für mich möglich beide Nationalitäten zu haben? Auch wenn ich nicht in Deutschland sondern in der Niederlande geboren bin?

Ich habe schon versucht mich im Internet darüber zu informieren, habe aber konktet dazu nichts gefunden. Kennt sich jemand damit aus?

Danke im Voraus

...zur Frage

Was passiert, wenn zwei Amerikaner ein Kind haben, das in Deutschland geboren wird?

Wenn man in Deutschland lebt, bekommt man die Staatsbürgerschaft von seinen Eltern. Wenn man in Amerika geboren wird bekommt man die amerikanische. Aber auch nur dann, oder?

...zur Frage

Dreifache Staatsbürgerschaft > deutsch-ungarisch-amerikanisch < ...

Hallo an alle,

ich selbst habe eine doppelte Staatsbürgerschaft, nämlich die deutsche und die amerikanische, da meine Mutter Deutsche und mein Vater Amerikaner ist. Mein Mann ist Ungar. Und nun haben wir Zuwachs bekommen, einen Jungen, und es stellt sich mir die Frage, ob er denn nun alle drei Staatsbürgerschaften haben kann? Jetzt hat er erstmal die deutsche und ich denke mal, dass die ungarische auch kein Problem sein wird. Aber was ist mit der amerikanischen? Geht das? Kennt sich da jemand aus und kann mir weiter helfen?

Liebe Grüße :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?