doppelte grunderwerbssteuer zahlen als ehepartner?!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Natürlich nicht..ist eigentlich selbstredend,da man ja zahlt für den Erwerb eines (1) Grundstücks.Normalerweise zahlt man 3,5 % des Kaufpreises an den Staat.

Ich verstehe nicht wieso,und wer euch da fragt 2 x zu zahlen..hätte gerne Näheres gewüsst.Davon habe ich noch nie gehört.

Wenn ihr zu zweit im Supermarkt einkauft, zahlt ihr dann doppelte Mehrwertsteuer ? ;-)

Was möchtest Du wissen?