Doppelt Versichert. Kann man eine Schaden doppelt melden?

3 Antworten

Bei der alten. Danach schmeißen die Dich raus ;-)

Bei beiden wird kaum funktionieren, weil Versicherungen sich absprechen...

könnte also rauskommen und dann zahlt keine.

Melden schon. Aber keineswegs Forderungen stellen oder gar Regulierungszahlungen entgegennehmen. Das wäre Versicherungsbetrag.

Bei Doppelversicherungen tritt meist die jüngere Versicherung nach Darlegung der Tatsache der Doppelversicherung vom Vertrag zurück.

Natürlich, aber du bekommst natürlich insgesamt aus beiden Verträgen zusammen maximal die 1.500€.

Warum man die neue Versicherung nicht auflöst, wenn einen die alte nicht rauslässt, ist mir allerdings ein Rätsel. Da hat wohl jemand zu viel Geld...

Auszahlung Schaden Gebäudeversicherung

Eine Freundin hatte beim letzten Sturm einen Schaden am Sonnenschutz (Raffstore) ihres Hauses. Die Gebäudeversicherung übernimmt einen Teil des Schadens. Kann sie sich (wie beim KFZ) die Nettosumme der Versicherung auszahlen lassen oder ist sie verpflichtet die Reparatur durchführen zu lassen?

...zur Frage

Übernimmt den Schaden an einem Mietwagen die PrivatHaftpflichtVersicherung?

Ich habe mir vor ein paar Wochen einen Miewagen von Europcar ausgeliehen. Leider habe ich beim Einparken in die Seitentür einen Kratzer reingefahren. Nun kam heute die Rechnung von Europcar - 420 Euro Reperaturkosten, die ich zu zahlen habe. Übernimmt diesen Schaden wohl meine PrivatHaftpflichtVersicherung? Hat vielleicht jemand einen Tip, wie ich am geschicktesten der Versicherung von dem Vorfall erzähle, so dass diese die Reperaturkosten übernimmt!?

Habe keine KF-Haftpflichtversicherung, nur eine Privathaftpflichtversicherung!

Danke im Voraus!

...zur Frage

Gebäudeversicherung - Versichert bis "VSU"?

Moin,

ist es abzuraten eine (Gebäude)versicherung abzuschließen, bei der das meiste "Versichert bis VSU" ist?

VSU ist ja Versicherungssumme, richtig?

Ist es also der Betrag des tatsächlich entstandenen Schaden oder wie ist es zu verstehen? Habe erst nächstes Woche einen Termin bei meinem Versicherungsberater bekommen und wollte mich lieber vorher hier mal informieren.

...zur Frage

Ist das Rechtens so?

Guten Abend,

wir haben ein Problem und ich bin stinke sauer. Wir sind seit Jahren mit unseren Versicherungen bei der Axa versichert. Vor kurzem kam ein neuer Berater zu uns und meinte wir müssen unsere Gebäudeversicherung umstellen da der Vertrag zu alt wäre. Dies wollten wir aber nicht, da der neue Vertrag fast doppelt so teuer gewesen ist. Heute lag dann ein Schreiben von der Versicherung in der Post. In dem Schreiben steht das wir den Vertrag gekündigt bekommen, da wir das teurere Angebot nicht annehmen wollten. Wie kann das sein? Wir hatten noch nie einen Schaden und jetzt schmeißt uns die Versicherung raus weil wir nicht noch mehr zahlen wollen? Kennt sich vielleicht jemand damit aus? Es kann doch einfach nicht sein !

Was können wir machen?

...zur Frage

Privathaftpflichtversicherung wurde gekündigt, ist das normal?

Mein Sohn hatte ein Fenster kaputt gemacht, was ich der Versicherung meldete. Der Schaden wurde reguliert und nun bekam ich die außerordentliche Kündigung aufgrund dessen. Sicher ist es rechtens, aber dazu versichert man sich doch, oder? Einzigster Schaden bisher.

Bei der gleichen Versicherung habe ich die Hundehaftpflicht, beides steht auf einer Police unter einer Nummer. Ist die von der Kündigung auch betroffen? Letztes Jahr wurde ein Schaden (TA rd. 200,-) übernommen. Ich kann erst am Montag bei der Versicherung anfragen, wüste es aber gern vorm WE.

...zur Frage

Keine offizielle Schadensmeldung an Versicherung - Wie bekomme ich Unterlage?

Bei einem Versicherungsschaden (Defekt an meiner WaMa) ist sowohl meine Hausrat wie die Gebäudeversicherung des Vermieters involviert. Die Versicherung vom Vermieter fragt über diesen eine Kopie der Schadensmeldung an meine Hausrat an. Ich habe aber nur mit meiner Hausrat telefoniert und keinerlei Unterlagen. Habe das dem Vermieter auch schon mitgeteilt. Dieser meint nun, er benötigt das Dokument für die Versicherung, sonst kann er keine vollständige Schadensanzeige machen und die Gebäudeversicherung den Schaden nicht regulieren. Damit kann ich auch mein neues Parkett nicht verlegen, da die Gebäudeversicherung für den Schaden darunter aufkommen muss. Ich will aber vorm Urlaub noch das neue Parkett verlegt haben.

Wie komme ich da weiter?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?