Doppelt ausgezahltes Kreditguthaben - Rückforderung okay?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Natürlich musst du es zurückzahlen, du kannst das Geld ja nicht einfach behalten, es gehört dir ja nicht.

Sicherlich ist es eigenartig, dass die das erst ein halbes Jahr später merken, aber Recht haben sie trotzdem.

Lass deinen Kundenberater deiner Hausbank nochmal drüber gucken. Der soll sich darum kümmern, immerhin ist das eine Sache, die zwischen den beiden Banken schief lief.

Bevor du etwas unternimmst, lass deine Hausbank drüberschauen, der Kredit sollte doch durch die Übernahme getilgt sein; kommt mir spanisch vor!

Natürlich, die kann das auch noch Jahre später. Lass dir nochmal ne genaue Aufstellung schicken bzw geh zu nem Berater hin, lass dir den Betrag ausrechnen damit du nochmal nen genauen Nachweis hast und dann MUSST DU DAS ZAHLEN

Darf Arbeitsagentur Rückforderung verweigern?

Wir haben für März 2015 Kinderzuschlag erhalten, mussten aber gleichzeitig Alg 2 Beantragen weil mein Mann kurzfristig Arbeitslos wurde somit kam es zu einer Überzahlung die Arbeitsagentur rechnete uns den Kinderzuschlag als Einkommen an. Bis hier hin ist das ja auch Richtig. Allerdings forderte die Familienkasse den gezahlten Zuschlag für März nun zurück da ja zu wenig Einkommen vorhanden War. Da wir nun wieder Kinderzuschlag bekommen und wir dem ALG2 erneut den Rücken gekehrt haben kam es dazu dass wir eine Erstattung in Höhe von 255 Euro Kinderzuschlag bekommen sollten davon wurden gleich die im März zuviel gezahlten 190 €uro gleich Einbehalten uns man sagte mir das ich mir das Geld bei der Arbeitsagentur für März wieder holen solle da uns das Geld sonst ja 2 mal abgezogen wurde. Nun war ich heute bei der Arbeitsagentur doch die wollten sich davon rein gar nichts Annehmen und zahlen wollen Sie erst recht nicht.Die Dame sagte mir sogar das es ein Gerichtsurteil gäbe welches Ihnen sogar das Recht gibt Arbeitslosengeld II Empfänger oder somit Ehemalige Bezieher damit über den Tisch zu ziehen und es Rechtens sei das uns das Geld 2 mal Abgezogen wird und wir das so hinnehmen sollen. Sie hat nun meinen Antrag auf Erstattung aufgenommen und wird mir einen Ablehnungsbescheid zu kommen lassen gegen den ich einen Widerspruch einlegen kann und dann würde es von deren Rechtsabteilung ebenfalls geprüfte werden... Ist das wirklich Rechtens so? Dürfen die uns quasi doppelt Geld weg nehmen oder muss ich irgendetwas beachten um an das Geld zu kommen?

LG Rabe80

...zur Frage

Sind Sondertilgungen beim Ratenkredit der Santander Consumer Bank möglich?

Ich interessiere mich für einen Ratenkredit bei der Santander Consumer Bank. Wisst ihr vielleicht aus eigener Erfahrung, ob Sondertilgungen möglich sind, um einen Teil des Kredits schon einmal zurückzuzahlen? Sollte ich über das entsprechende Geld verfügen, würde ich diese Möglichkeit gerne wahrnehmen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?