Doppelstaatsangehörigkeit?

2 Antworten

Eine zweite Staatsbürgerschaft ist erlaubt nur wenn Sie diese durch Ihre Geburt erlangt haben. Ob das bei Ihnen der Fall ist, erfahren Sie vom Gesetztgeber des Herkunftslandes Ihres Vaters. Es unterscheidet sich je nach Staat. Ein nachträgliches Erlangen der zweiten Staatsbürgerschaft ist im deutschem Recht nicht vorgesehen und ist nur in wenigen Ausnahmefällen möglich.

Und noch etwas. Eine Ausnahme bildet die Staatsbürgerschaft eines anderen EU-Staates. Diese dürfen Sie zusätzlich zu der deutschen nach deutschem Recht besitzen. Vorausgesetzt das andere Land es auch zulässt.

0

Geh einfach mal zum Amt in deiner Stadt und frag dort nach ;)

Staatsangehörigkeit des Kindes

Mein Partner hat eine doppelte Staatsangehörigkeit. Als Nachkomme von Spätaussiedlern ist er Deutscher und Russe. Ich habe eine deutsche Staatsangehörigkeit. Wenn wir jetzt ein Kind bekommen, ist das dann auch nur deutscher Staatsangehöriger oder hat es auch beide?

...zur Frage

Doppelte Staatsbürgerschaft, wie geht das?

Hey ich hab da eine Frage zur doppelten Staatsbürgerschaft. Im Internet habe ich mich etwas erkundigt doch daraus wurde ich auch nicht schlau.

Also ich bin vor 2000 geboren und damals gehörten meine Eltern zur türkischen Staatsangehörigkeit. Später als ich ca 10 war bürgerte mich mein Vater sich selbst in den deutschen Staatsverband ein. Da ich jetzt 18 geworden bin hab ich ein Brief vom Amt gekriegt dass ich die türkische Staatsangehörigkeit verlassen muss.

Kann ich beide Staatsbürgerschaften behalten? Wie geht das wo muss ich den Antrag stellen? Man hat mir gesagt dass es bei mir nicht klappen wird aber es ist doch ein neues Gesetz raus gekommen wo alle nach 1990 die doppelte Staatsangehörigkeit behalten können.

...zur Frage

Wie lange dauert es von der Deutschen zur Türkischen Staatsangehörigkeit zu wechseln. Mein Vater ist türkisch - Mutter deutsch. Was muss ich beachten?

aber wie lange dauert die ganze Bearbeitung. Ich denke das Konsulat ist nicht das Schnellste

...zur Frage

Doppelte Staatsangehörigkeit (deutsch-türkisch) 2001?

Hallo,
Ich bin im Jahr 2001 in Deutschland geboren. Ich bin auch in Deutschland aufgewachsen und wohne hier.Ich besitze die Türkische Staatsangehörigkeit. Ich möchte eine Doppelte Staatsangehörigkeit (deutsch-türkisch). Geht das ?
Und was brauch ich dann dafür?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?