Doppelkopf Vorbehalte?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hello there,

Es gibt keine automatischen Ansagen beim Doppelkopf.

Das wäre ja auch schlimm, weil An- und Absagen machst du ja nur, wenn du davon ausgehst, dass du sie auch gewinnst - eine Armut nimmst du zwar in der Regel nur an, wenn du Gewinnchancen siehst, aber eine Hochzeit kann ja auch mit vier Trumpf vorliegen, das wäre dann ungeschickt.

Da aber Doppelkopf jeder anders spielt gibt es ein paar Varianten, wo es in diese Richtung gehen kann.

So ist etwa verbreitet, dass bei einem gesunden Spiel der Spieler in Vorhand nach dem ersten Tische eine Pflichtansage machen muss, wenn er mit seinem ersten Stich mehr als 30 Punkte holt.

MfG
Alex

das nennt sich Armut, da ist noch gar nix gesagt, es kann aber angesagt werden, nicht automatisch. Gilt auch bei der Hochzeit. Findungsstich erst nach dem dritten Stich, so kann noch alles angesagt werden, RE, KONTRA keine 90 

Nein, eine Ansage haben sie damit noch nicht gemacht, sie sind einfach nur "Re"....sowohl bei der Armut als auch Hochzeit.

nein - meines Wissen gibt es solche automatischen Ansagen nicht.

Was möchtest Du wissen?