Doppelkinn loswerden aber kein Gewicht verlieren?

3 Antworten

Loswerden kannst du ihn nur bei einer Abnahme. Man kann nun mal nicht genau da abnehmen, wo man grad will. Allerdings könntest du dir ein etwas längeren Bart wachsen lassen, optisch sticht das nicht so heraus bzw gar nicht, außer man ist richtig übertrieben übergewichtig, denn dann würde man es gleich sehen, zwar sieht es etwas "besser" aus, aber sehen kann mans trotzdem.

Bin eine Frau :)

0

Oh, sorry ging davon wegen "Freunde" aus keine Ahnung warum aber da denke ich sofort an Männer :D und da viele männliche Personen in meinem Bekanntenkreis auch solch Probleme haben , also vergiss alles was ich geschrieben habe, sorry nochmals :D eigentlich hat ja jeder einen Doppelkinn, aber du kannst halt versuchen ein ganz wenig abzunehmen, bis sich das ändert

0

Also du solltest einfach joggen und allgemein training machen ich habe sehr oft gehört man nimmt als erstes im gesicht ab , da muskeln mehr wiegen als fett solltest du glaube ich nicht all zu viel gewicht verlieren gute ernährung ist auch wichtig aber meiner meinung nach ist joggen etc am besten :)

Gezieltes abnehmen ist nicht möglich. Der Körper entscheidet immer selber wo er Fett abbaut. 

Insofern kannst du dein Doppelkinn nur loswerden, indem du allgemein abnimmst. 

Was möchtest Du wissen?