Doppelkäfig für 2 Meerschweinchen?

Meeri Käfig - (Tiere, Haustiere, Meerschweinchen)

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der ist zu klein.
Du brauchst ein Gehege mit min. 1 m² Grundfläche pro Meerschweinchen Tag und Nacht auf einer Ebene.

Etagen werden nicht zur Grundfläche gerechnet. Zumal viele Meerschweinchen sie spätestens im Alter nicht mehr nutzen, oft aber auch nie.

die Maße stehen leider nicht dabei - aber leider wird er zu 90% zu klein sein.

daneben kannst du die obere Etage als Fläche maximal zu 50% dazu zählen. manche Tiere nützen die oberen Etagen nie und meiner Erfahrung nach halten sie sich auch zu 70% der Zeit unten auf. Es kann auch sein,d ass ein Tier aufgrund seines Alters die Rampe nicht mehr hoch kommt (meist sind die viel zu steil) - mehrere Etagen sind nur sinnvoll, wenn unten schon genügend Platz ist und die oberen nur einen Zusatzplatz bieten

Ein Käfig beträgt 100 59 90

0
@Isa7028

somit 0,5 für die untere Etage, oben rechne ich max die Hälfte dazu = 0,25 = 0,75m²

Pro Tier sagt man mind 0,5 -1m² = mind 1m-2m² brauchst du - du hast aber noch weniger = der Käfig ist leider ungeeignet.

2

Ein Meerschweinchen benötigt, denke ich, 1m^2 Platz...Wenn es zwei sind, demnach 2m^2 für beide....insgesamt...

Wenn Du keinen Platz hast, um Deinen beiden Meeris ständig 2m² zur Verfügung zu stellen (auf einer Ebene, Etagen und gestapelte Käfige etc. zählen nicht!) gib sie bitte ab.

Zwei Meeris sind eh schon grenzwertig. Artgerechter wäre ein kastrierter Bock mit mindestens zwei Weibchen.

Tatsächliche Käfiggrößen für Meerschweinchen http://www.diebrain.de/Iext-gehegeg.html

Was möchtest Du wissen?