Doppel oder Einfachbindung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Im Schwefeldioxid findet man eine Bindungssituation die sich weder durch eine Einfach- noch eine Zweifachbindung vollkommen korrekt beschreiben lässt. Dies nennt man Resonanz.

Die pi-Elektronen sind letztendlich zwischen den beiden Sauerstoffatomen delokalisiert, also frei beweglich. Daraus resultiert eine S-O-Bindungsstärke die stärker als eine Einfachbindung, aber schwächer als eine Zweifachbindung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weder noch. Man könnte es eine Anderthalbfachbindug nennen. Kannst du mit dem Begriff "Mesomerie" was anfangen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tantalising
25.10.2015, 13:02

Nein leider nicht. aber weisst du allgemein wann eine einfach oder doppelbindung vorliegt?

0

Was möchtest Du wissen?