Dopaminspiegel wird durch Ritalin ausgeglichen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also Dopamin ist ein sogenannter neurotransmitter. Also ein Stoff, der für die Informationsübertragen zwischen zwei Zellen verantwortlich ist. Das funktioniert über einen synaptischen Spalt. Also die Lücke zwischen zweier Nervenzelle ln (Synapsen).

Bei adhs Betroffenen liegen nun Probleme bei dem Dopamin Abbau/ Ausschüttung /Aufnahme (da bin ich mir grade nicht so sicher) vor. Ritalin also methylphenidat, unterstützt auf jeden Fall diese Mechanismen.

Das ist jetzt ganz simpel ausgedrückt. Wenn dich das wirklich noch mehr interessiert, kann ich dir auch gerne noch mehr sagen. Bin grade nur unterwegs, daher eine knappe Antwort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disg21
09.01.2016, 22:31

Danke für die Antwort. So reicht mir das eigentlich wenn ich was finde dass mich noch interessiert dann frag ich nach :)

0

Sowohl die hormonelle Ursache des AD(H)S wie auch der genaue Wirkmechanismus von Ritalin sind sehr kompliziert.

Fakt ist, bei AD(H)Slern sind verschiedene Hormone (v.A. [Serotonin], Dopamin, Noradrenalin) im Ungleichgewicht (und bei verschiedenen AD(H)Slern wahrscheinlich auch in einem anderen Ausmaße und Gleichgewicht) und Ritalin hemmt die Wiederaufnahme von v.A. Dopamin aus dem synaptischen Spalt (da wo die ganzen Dopamin-Rezeptoren liegen), das bedeutet mehr Dopamin dockt an die Rezeptoren und die Wirkung des Dopamins wird vermehrt bewirkt.

Ich als betroffener ADSler (ohne H) kann dir sagen was es bei mir macht: es fokussiert mich, lässt mich alles unwichtige ausblenden wie es bei normalen Leuten auch der Fall ist, das heißt weder meine unwichtigen Gedanken quatschen mir ständig rein noch lasse ich mich von allen anderen Reizen ablenken.

Ich habe vor ein paar Tagen einen schönen Vergleich, der aus einem wissenschaftlichen Bericht stammt gelesen: Setz einen AD(H)Sler in einen Raum in denen 5 Leute gleichzeitig von ihrem Urlaub erzählen und sag ihm er soll nur auf einen achten; er wird ist total reizüberflutet und wird dir allerhöchstens die ersten 2 Minuten wiedergeben können. Gib ihm RItalin und er kann dem Einen aufmerksam folgen. So ist das auch bei mir.

Ich denke allerdings, ADHSler (mit H, also Hyperaktivität) profitieren mehr von Ritalin, da es bei ihnen auch einen großen Teil der Hyperaktivität wegnimmt. Mir bringt lediglich diese Fokussierung etwas.

Achja, Openmind hat keine Ahnung von diesem Medikament nur weil er meint, diese haben zu müssen nachdem er laut die Nebenwirkungen nachliest und sich 2 Dinger davon einschmeißt (und auch noch durch die Nase zieht der Trottel). Auf der einen Seite Drogenweltheil predigen aber auf der anderen Seite die bösen bösen Pharmakonzerne verteufeln die die armen Kinder ja süchtig machen. Völliger Unsinn...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disg21
10.01.2016, 10:54

Kennst du eine Seite auf der ich mich über Medikamente in Verbindung mit ADHS informieren kann? weil ich kann keine gute finden

0
Kommentar von einfachichseinn
10.01.2016, 16:36

Dopamin und Co sind keine Hormone, sondern neurotransmitter 😉

0

So viel ich weiß blockiert Methylphenidat den Abbau (also die Wiederaufnahme, bzw dass es "verschwindet" einfach gesagt) von Dopamin und Noredralin. Das heißt dass normal viel Dopamin produziert wird, da es aber nicht abgebaut wird, erhöht sich der Pegel. (So ähnlich auf jeden Fall :D).

Dopamin ist ein Neurotransmitter/Botenstoff der dem Gehirn und dem Körper Signale übermittelt. Dopamin wird auch das "Glückshormon" genannt, allerdings wirkt es vermutlich hauptsächlich im Bereich Motivation und Antriebssteigerung. Noredralin regt das herz-Kreislauf-System an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kalippo314
10.01.2016, 02:43

Noredralin regt das herz-Kreislauf-System an.

Und wirkt motivierend und antriebssteigernd. (Amphetamin schüttet fast nur Noradrenalin aus.) Dopamin tut das eher nicht...

0

VelcroYT hast einen livebericht zu ritalin vor kurzem hochgeladen, da ich nur die mobile App für yt habe kann ich kein Link schicken, wirst du aber finden.

In dem Video klärt er auf wie das wirkt und hat in der Beschreibung Links zu infotexten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von disg21
09.01.2016, 22:29

Wie heisst das Video?

0
Kommentar von kalippo314
10.01.2016, 02:45

Velcro ist ein Spengler wie er im Buche steht und sein YT-Livebericht ist keinen Pfennig wert.

0

Würde mich auch interessieren :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?