Dooset Daram - Aussprache?

3 Antworten

Bei "daram" wird die erste Silbe betont, welche etwas länger ist und bei der das a eher wie ein offenes O klingt wie das Å im Namen der schwedischen Stadt Århus

Persisch - doose-t-daram

"Dussett dorahm"

Kann mir das jemand ins deutsche übersetzen? Asheghetam doostat daram

...zur Frage

wie heißt das Lied wo eine dunkle Stimme sagt daram dram dum dram, ram dam dam?

Oben

...zur Frage

Wie heißt das Lied?

Ich weiß nur den Chor: Dam daram tam dam usw.

...zur Frage

Vater unser auf Persisch (farsi)?

hi leute,
könnte mir jemand von euch das vater unser auf persisch( farsi) aufschreiben? Aber bitte NICHT mit in farsi sondern in deutsch buchstaben damit ich die aussprache weiss.

Danke

...zur Frage

Suche persisches Lied/Liebeslied?!

ich habe leider nicht viele Infos zu dem Lied, da ich nur ein paar sekunden von dem Lied gehört habe.

Ich erinnere mich daran, dass es nach einem Liebeslied klang und das Intro mit Violine und Klavier begleitet wurde (hörte sich nach klassischer Melodie an).

Es folgte eine männliche Stimme...konnte nicht alles hören nur irgendwas mit "cheshmaye to va tanet kashke mig...".

Es sind nicht viele Infos, aber vielleicht kennt einer das Lied und kann mir sagen, von wem das ist und wie es heisst?!

Danke schonmal im voraus

...zur Frage

Wie sind persische Männer?

Hallo,

ich arbeite mit einem persischen Mann zusammen und wir haben seit langem Kontakt. Es fing von mir aus an, den ersten Schritt zu machen, nach vielen Wochen schrieb er mir endlich. Wir haben nun mehrere Monate Kontakt aber er ist halt bei meiner Arbeit, daher haben wir da ein sehr umbrochenes Verhältnis und reden wenig, weil es nicht geduldet ist.

Er hat mehrmals ein Treffen angekündigt, die aber alle abgesagt worden sind. Trotz all den nehme ich Rücksicht auf ihn, weil es ja tatsächlich mal sein kann, daß er müde ist oder kaputt. Der Mann arbeitet auch den ganzen Tag wie ich.

Naja, ich ziehe weg aus der Großstadt und er sagte mir, er würde gerne mitkommen, zusammen mit mir Leben, usw..

Ich habe ihm ein neues Handy gegeben, damit er es in den Iran sendet. Naivität hin oder her, das sind Dinge, die spielen für mich wenig Rolle. Er hatte mehrmals betont, ich solle nicht denken, er würde mich ausnutzen und möchte mir dafür etwas geben, Geld oder was auch immer und wollte es eigentlich noch gar nicht haben. Mein Vertrauen in ihn ist sehr groß, so wie mein Respekt.

Doch mittlerweile merke ich, daß er viel möchte. Ich nehme immernoch Rücksicht und ich merke auch, daß er in der Vergangenheit auch mit anderen Frauen bei der Arbeit in Kontakt war. Er ist ein sehr hübscher Mann und Frauen mögen ihn sehr.

Er mag keine Diskussionen und ist davon überzeugt, daß ich noch etwas Reifen müsste. Ich setzte mich mit all dem wahrscheinlich zu viel auseinander, meine Freunde können mir gar nichts sagen, weil sie ihn ja alle super finden.

Er sagte vor zwei Tagen, daß er es nicht mag, wenn man hintergeht oder gar betrügt, darauf hin habe ich erwidert, daß er mich nicht seine Freundin nennt. Darauf hin sagte er: du wirst meine Freundin, nicht nur das du wirst auch meine Frau.

Heute hatte er mich zu sich eingeladen, mal wieder abgesagt, er hätte Angst ich wäre enttäuscht, wenn er müde ist und wir nicht wirklich reden könnten.

Er ist seit 8 Jahren in Deutschland!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?