Donald Trump Wiederwahl?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 3 Abstimmungen

Nein, warum? 100%
Ja, warum? 0%

10 Antworten

Nun warte doch erst einmal ab, bis er sein Amt angetreten hat und wie er sich bei der Ausübung dieses Amtes anstellt.

Das Wahlverhalten der Amerikaner hat leider nichts mit Denken zu tun, und schon gar nicht mit meinem. Hätte damals auch nie gedacht, dass George W. Bush wieder gewählt wird.

Das wird sich zeigen. Aus meiner Sicht war die Wahl zwischen Clinton und Trump sowas wie die Wahl zwischen Pest und Cholera. Vielleicht ist Trump ja auch gar nicht so schlimm, wie überall befürchtet.

Weiß ich das jetzt? In vier Jahren fließt noch viel Wasser den Rhein resp. den Mississippi runter.

Einige Meinungen von Politikern sind der Meinung das er nicht mehr als 4 Jahre macht.

Nein, warum?

Ich denke er wird im Laufe der Jahre ein Total schaden sein, so dass die Amerikaner nicht nochmal so ein Fehler machen.

Kommt ganz darauf an, was in den nächsten vier Jahren passiert, hör nicht auf die Menschen die den 3. Weltkrieg voraussagen wollen.

Nein, warum?

Nein. Ist ja offensichtlich wie unfähig er ist. Aber ich hoffe dass die Demokraten schlau genug sind jemand besseren als Hillary fürs nächste mal aus zu suchen, oder dass die Republikaner schlau genug sind Trump nicht ein zweites mal antreten zu lassen.

Nein, warum?

Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Republikaner sich noch einmal so blamieren möchten.

Wir haben doch derzeit noch nicht mal eine Ahnung, wie er als Präsident die nächsten 4 Jahre sein wird.
Also schon eine Ahnung aber ob er uns überrascht wird sich zeigen.

Was möchtest Du wissen?