Donald Trump vs Wladimir Putin, wer "gewinnt"?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Amerika profitiert nicht von Krieg, sondern von Frieden, das weiss Donald Trump nur zu gut. Er ist zwar der allerletzte, den ich dem amerikanischen Volk wuensche, aber er hat den Vorteil, dass er geschaeftliche Verhandlungen fuehren kann, in einer "Sprache" die Putin auch gut beherrscht.

Die Sprueche die er zur Zeit ablaesst sind um Stimmen zu gewinnen, das sind keine aussenpolitischen Aussagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Soweit ich weiß mögen sich beide eigentlich ziemlich, die Lage würde meiner Meinung nach deeskalieren. Sein Wahlkampf ist für ihn Todernst und war und ist schon immer ziemlich Polarisierend.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die zu einem 3. Weltkrieg führen würde...

Es ist nur ein Weltkrieg wenn auf allen Kontinenten gekämpft wird.

Wenn alle auf die USA schießen ist es keiner.   ;o)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Würdest du dich damit auch nur mal auseinandersetzen, dann wüsstet du, dass der Liebe Trump den Putin 'sehr bemerkenswert' und 'wirklich gut' findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 148713Mails
21.05.2016, 21:01

Hast du die Frage überhaupt durchgelesen?

0
Kommentar von Toqra
22.05.2016, 00:32

Oh ja, habe ich

0

In welcher Diziplin?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Trump steht um einiges besser zu Putin als Obama oder sonst irgendein andere US-Präsident!

Informiere dich erstmal richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?