Donald Trump - Was ist denn nun das Ziel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Man kann sich momentan nur in 2 Sachen sicher sein - das hat Trump beides oft betont. Er ist GEGEN TTIP/CETA und er möchte eine besser Beziehung zu Russland halten. 

Für die EU wird alles ein wenig schwieriger, globale Ziele hat er nicht wirklich. Das einzige gute ist halt das er wirklich gegen TTIP/CETA ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Frage ist, was er von dem, was er angekündigt hat, wirklich machen will.

Er will die chinesischen WAren mit 30 § Zoll belegen, hat aber wohl nicht bedacht, dass China der größte Kreditgeber der USA ist.

Er will Südkorea udn Japan mit Atomwaffenausrüsten/dort welche Stationieren, ohne zu überlgen, dass sich dadurch nicht nur Nordkorea bedroht fühlen wird, sondern auch China und Russland.

Er will die Steuern massiv senken, ohne das er sagt wo er die Ausgaben kürzen will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was er wirklich machen will wird sich zeigen. Alles andere lässt sich nachlesen - was davon umgesetzt wird weiß keiner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube Deine Fragen könnte Dir selbst ein Donald Trump nicht beantworten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er will ne Mauer bauen, Moslems abschieben, Mexikaner müssen raus, er will den is in 80 Tagen stoppen und Frauenrechte aufheben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von justinfragtgut
09.11.2016, 06:50

Ist also nur vorteilhaft wenn er den is stoppt.. wow.. ist ja viel positives

0
Kommentar von yatoliefergott
09.11.2016, 07:08

joa. wenn er Präsident wird, dann wird's den Amerikanern auch erst mal gut gehen (den weißen natürlich) aber dann wird er sie alle in ein tiefes Loch stürzen :)

0

Was möchtest Du wissen?