Dominante Hand beim Klavierspielen gleich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zum einen ist das alles eine Frage der Übung, zum anderen hat das tatsächlich mit einer gewissen Arbeitszuordnung der Gehirnzellen. Letzteres wird oft erst aufgrund von Übungen aktiviert.

Mit Schreiben hat das dennoch nichts zu tun, denn dafür sind wiederrum ganz andere Regionen bzw. andere Assoziationsfelder des Gehirns zuständig.

Ich hab auch Klavier und Keyboard gespielt (weit über 10 Jahre) und würde behaupten das man das nicht mit einem Kugelschreiber vergleichen kann.

Mit einem Kugelschreiber bewegst du ja die ganze Hand und beim Klavie spielen sind es eher die Finger, auf die es ankommt.

Ich würde sagen du vergleichst hier Äpfel mit Birnen :-)

Wenn du deine linke Hand zum Schreiben animieren würdest und würdest lange üben, dann wäre das auch kein Problem für dich... Das heißt aber nicht, das man dann automatisch Klavier spielen kann, oder??? XD

Kurzum: Du hast mit der Linken nicht schreiben gelernt. Beim klavierspiel hast du aber wahrscheinlich brav beide händer... öh---- trainiert ^^. Gibt viele, die eine starke hand haben, und die andre ist eher schwach.

Was möchtest Du wissen?