DOMINANT ODER REZESSIV - STAMMBAUMANALYSE?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau in die untere rechte Ecke, in der zwei Eltern, die beide orange sind, 3 Kinder haben, die alle gelb sind. Stell dir vor orange würde rezessiv vererbt werden. Dann hätten beide Eltern zwei Allele von Orange in sich, da das Merkmal ansonsten nicht ausgeprägt wäre. Sie könnten damit auch nur das orangene Allel weitervererben und die Kinder müssten auch das Merkmal von Orange in sich tragen. Sie tragen aber das Merkmal von Gelb in sich.
Daraus folgt, dass Orange dominant sein muss und Gelb rezessiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Borgler94
09.04.2016, 19:33

gut erklärt :)

0

Orange entspricht hier dominat da es jedesmal sich in die nächste Generation durchsetzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist eindeutig rezessiv... sieht ma am rechten unteren baum...
da wo mutter und vater orange sind (also merkmalsträger) und die kindet dass merkmal aber nicht haben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Borgler94
09.04.2016, 19:31

hab mich verschaut.. ist doch rezessiv

0
Kommentar von Borgler94
09.04.2016, 19:36

da besser ich mich aus und schreib nochmal nen blödsinn ... heut is nicht mein tag :P jupp es ist dominant

0

Man kann annehmen, dass die dunklere Farbe für dominant steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pragaboy
09.04.2016, 18:51

Aber das Merkmal ist doch nicht so ausgebreitet

0

Was möchtest Du wissen?