Domi (Spitzname für Dominik) - Wie aussprechen? Dommi oder Doomi

10 Antworten

Es geht beides. Ich kann mal einen Dominik, der wollte "Dommi" genannt werden. Und ich kenne eine Dominique, die wird "Doomi" genannt. Einfach die entsprechende Person fragen, wie es ihm besser gefällt :)

Dommi. Würde sich echt doof anhören. wenn jemand die DOOmi rufen würde.^^

Domi -- Betonung auf dem o

Welcher Spitzname passt zu Amelia?

Kennt jemand von euch einen coolen Spitznamen für Amelia? Irgendwas was man schnell aussprechen kann. Er muss nicht soooo ähnlich sein wie Amelia. Danke im vorraus:)

...zur Frage

Suche Name für Schimmelhengst!

einige von euch kennen sicher das spiel my horse....ich habe mir jetzt einen schimmelhengst gekauft aber mir fällt kein passender name ein^^ er sollte etwas ausgefallener sein gerne aber auch klassisch und wenn möglich von einem bekannten hengst..^^

...zur Frage

Pferdenamen(Rasse) sso?

Es ist eigentlich keine Frage ich hab mir vor kurzem 5000sc gekauft dafür habe ich mir folgendes gekauft 1,Araberpinto aus fp 2,Friesischen Sportpferd aus fp 3,Tinker Schecken aus Firgrove 4,Cremefarbenen Morgan aus Firgrove 5,Namens Änderung von Bulletblaze zu Copperace (Redroan Mustang) 6,Blaue Trainingsdecke 7,Braunschwarze jorvigzügel 8,fp Sattel Hätte ich was besser machen können?

Oh und weißer Mustang obsidianplay Also die Namen sind Peppersoul,Darklord,Piefaeder,Angelangt,und Obsidianplay also hätt ich was besser machen können?

...zur Frage

Militärischen Team namen gesucht.

Hallo liebe Community,

Ich bin an der reihe ein paar Vorschläge für Namen unseres Airsoftteams zu machen.

Nun hätte ich gerne was in richtung Militär und was mit der Nummer 030 für Berlin.

Habt ihr nen Vorschlag ?

Danke im Voraus.

...zur Frage

Was wäre ein guter Spitzname für Dominik?

Ich finde mein Name i-wie langweilig und brauche einen guten Spitznamen... Kann mir einer helfen?

Danke.

...zur Frage

Stiefvater agressiv und bedrohte meinen leiblichen vater mit schläge

Wo sich meine Eltern trennten wohnte ich bei meinem Vater und meine Mutter bei ihrem Freund den sie dann auch bald heiratete. Anfangs war er wirklich Net hatte mir seinen ferngesteuerten Hubschrauber geschenkt den ich sehr toll fande da war ich ungefähr 11-12 Jahre alt. Doch jetzt bin ich 15 mein Selbstvertrauen ist nicht mehr das was es mal war und meine Noten sind stark nach unten gestiegen. Bin ich krank?! Ich versteh es ja nicht. Also zum Thema eines abends ich hatte Stress zuhause und suchte wie oft die Flucht zu meinem Vater, der Mensch mit dem ich über alles reden kann. Also ging ich zu meinem Vater meine Mutter keine Arbeit gehabt also auch im Stress. Wollten wir noch meine restlichen Sachen holen für die Schule und da hat es angefangen ich kann mich nicht mehr genau dran erinnern um was es ging auf jedenfall mein stiefvater aggressiv und mein Vater locker (genau das Gegenteil) das machte ihn noch aggressiver und wollte handgreiflich werden, meine Mutter hielt ihn zurück und ich schreite hört auf nachdem hatte er zu mir gesagt: halt du dein maul,meim Vater mich beschützt meine Mutter natürlich nicht sie lebte ja von ihm. Dann bin ich zu meinem Vater gegangen er auch ganz am Ende. Tage danach wollte ich erstmal nicht nach Hause und hatte Angst als ich nachhause ging kam nicht mal eine Entschuldigung oder ähnliches. Danach war etwas Ruhe wieder nun meine Mutter arbeitet jetzt auch noch schicht. Dann werde ich von meinem stiefvater als "ar**h und P*nner" beleidigt. Wirklich ich habe noch nie "nie" von ihm gehört gut gemacht domi oder sonst was in der Art. Beim Essen kann man sich auch immer anhören was an einem scheise ist und alles, die guten Sachen werden nie erwähnt ich denke ja schon ich kann nichts mehr gut. Und auch alles schlechte wird immer meinem Vater erzählt aber er redet mit mir normal darüber und schreit nicht rum oder meckert. Meine Schwester natürlich auch eine petze damit sie sich gut redet. Hoffe ihr könnt mir wirklich hilfreiche Tipps geben. Gruß Dominik

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?