Domain ohne Webserver?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Damit liegst Du genau richtig. In den Regeln der DENIC ist eine 4-Wochen-Frist definiert. Ist die Domain bis dahin nicht konnektiert, wird sie wieder gelöscht.

Du musst somit zumindest einen Record zur Domain hinterlegen. Du solltest hierbei jedoch keinen externen Server ansprechen - die könnten das als Angriff werten und entweder dich verklagen oder deine Domain sperren lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab ich zwar noch nicht von gehört, dass solche Domains irgendwann gesperrt würden, aber du könntest ja einfach irgendeinen kostenlosen Domain Parking Service benutzen, z.B. https://www.dnsexit.com/Direct.sv?cmd=domainParking (gibt natürlich noch mehr Anbieter, ggf einfach mal nach "free domain parking" googlen).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entferne einfach alle records oder leite auf 127.0.0.1. und warum sollte die domain gesperrt werden wenn gegen kein gesetz verstoßen wurde oder die agb / kündigung vorliegt / zahlungsüberzug

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Christoph34212
28.07.2016, 17:16

Ich habe es glaube mir gar keinem DNS Eintrag verwechselt ;)

0

Sonst mach dir doch einen Account bei Bplaced, auf den die Seiten Geleitet werden. Das ist n Gratis Php Hoster. Kannst ja auch die Standardseite Lassen. Ich glaube aber dass du dich dort mindestens einmal alle 4 Monate einloggen musst :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?