Domain abkaufen / allgemeine Fragen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Name selbst wird (sofern die Domain auf .de endet) vermutlich durch die Denic vergeben. Es geht ja vermutlich hauptsächlich um den Namen der Website ... die statische IP-Adresse ist voraussichtlich nicht von Interesse.

Man kann die IP-Adresse der Website erfragen (Konsole -> ping + die Seite) und anschließend recherchieren, wo diese Website gehostet wird. Die Kosten der Permanentübernahme sind entweder mit dem aktuellen Besitzer zu klären.

Viele Anbieter (darunter z.B. Jimdo) bieten einen Websiten-Umzug an. Wenn die Frage nach dem Besitzer geklärt ist, könnte man die Website dort hosten lassen.

zu 2.

Infos zum Inhaber und technischen Dienstleister findest du bei denic.de wenn es um eine DE Domain geht.

Alternativ kannst du bei internic.com solche Infos zu anderen (nicht DE) Domains bekommen.

Dann kannst du die jeweilige Peson / Firma kontaktieren.

Was möchtest Du wissen?