Dom in trier = doppelkirche?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Im 4.Jahrhundert wurden an dieser Stelle 2 Basiliken erbaut, die Nordbasilika und die Südbasilika. Die Anlagen wurden später durch die Franken zerstört, und nur die Nordbasilika wurde wieder neu erbaut (daraus entstand dann der Trierer Dom, der noch deutlich romanische Elemente hat).

Dort, wo früher die Südbasilika stand, wurde später (13. Jahrhundert) die Liebfrauenkirche errichtet, älteste gotische Kirche in Deutschland (an den beiden Kirchen kann man die romanischen/gotischen Elemente gut unterscheiden).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?