Dolomo TN nach Zahn-OP?!

2 Antworten

Also ich kann nur so viel sagen: ASS kann zu einer verstärkten Blutungsneigung führen. Ich persönlich würde nach einer Operation eher zu anderen Schmerzmitteln als ASS greifen. Solche, die nicht auf das Gerinnungssystem einwirken. Eine Thrombose Gefahr besteht für dich nicht, da du nicht bewegungseingeschränkt (z.B. bettlägerig) bist. Wenn du also schön herumläufst, Spaziergänge machst, brauchst du keine Angst vor einer Thrombose haben.

Du solltest das Thema mit deinem Arzt besprechen, ich denke, er wird dir ein anderes Schmerzmittel verschreiben, wenn du ihm das Ausmaß deiner Blutung beschreibst.

LG

Habe auch damals von meinem Zahnarzt die besagten Tabletten verschrieben bekommen. Habe sie aber nicht eingenommen, sondern Ibuprofen. Warum man nach einer OP ASS haltige Medikamente verschreibt, kann ich nicht nachvollziehen, aber zum Glück bin ich kein medizinischer Laie.

Was möchtest Du wissen?