Dolly das geklonte Schaf, wieso brauchte es drei Schafe für die Herstellung?

1 Antwort

Das ist prinzipiell auch möglich, da es aber nicht immer zu einer erfolgreichen Schwangerschaft kommt, hat man mehrere "Leihmütter" genommen. Im Falle von Dolly gab es 13 Leihmütter und bei nur einer verlief die Schwangerschaft komplett.

www.animalresearch.info/en/medical-advances/timeline/cloning-dolly-the-sheep/

"From 277 cell fusions, 29 early embryos developed and were implanted into 13 surrogate mothers. But only one pregnancy went to full term, and the 6.6 kg Finn Dorset lamb 6LLS (alias Dolly) was born after 148 days."

Was möchtest Du wissen?