Dolle Schmerzen unten links am Zahnfleisch?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ist das Zahnfleisch gerötet oder /und angeschwollen? Steckt vielleicht irgend etwas zwischen 2 Zähnen fest? Gegen Zahnfleischentzündungen helfen ganz gut Gewürznelken. Geh zu Mama in die Küche, die hat sicher welche zu Hause. Da beißt Du ein bißchen drauf herum und dann platzierst Du sie in Deiner Backe dort, wo das Zahnfleisch weh tut. Das machst Du heute den ganzen Abend, nimmst ab und zu ein paar neue Nelken und wenn's nichts Schlimmes ist, wird es schon besser sein. Natürlich kannst Du auch mit Kamillentee spülen, aber das mit den Nelken funktioniert ganz gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es könnte vielleicht eine Zahnfleischentzündung sein. Entweder gehe zu einen Not-Zahnarzt (anderen Begriff kenne ich leider nicht), der auch an Wochenenden bzw. Abends dir helfen kann oder du linderst es bis du einen Termin ausmachen kannst. Wenn es ein Nottfall ist, brauchst du kein Termin und kannst sofort zu deinen Zahnarzt. Da es Wochenende ist, würde ich vorschlagen, Hausmittel zu verwenden.

http://de.wikihow.com/Zahnfleischentz%C3%BCndung-mit-Hausmitteln-behandeln

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kann eine Entzündung des Zahnfleisches sein. Putze dein Zähne incl Zahnfleisch ordentlich. Eigentlich sollte das dann von selber heilen. Ist es nicht so, dann geh zu deinem Zahnarzt. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?