Dolle schmerzen im Unterleib was nun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

hm könnte blinddarm sein.,.damit ist nicht zu spaßen. ruf ein krankenhaus an oder einen notarzt schildere die situation und lasse dich beraten. mit dem blinddarm ist nicht zu spaßen aber da du dir jetzt nicht sicher sein kannst.. denke ich du rufst JETZT an und fragst nach. natürlich kann es auch mit dem unterleib zu tun haben, das wäre warsch. kein notfall. könntest du vllt schwanger sein? egal ruf einfach mal an

  1. wäre es möglich das du nen "Leistenbruch" hast was bei frauen selten is aber vorkommt. 2. wäre es auch möglich das i-was nich mit deinen eierstöcken is etcpp.

also ich aknn dir nur empfehlen morgen mal zum frauenarzt zu gehn weil schmerzen im unterleib tut nich not!ute Besserung ;D

Kannst du ausschließen schwanger zu sein? Falls ja, dann ist es möglich, dass du (so blöd es klingt) Blähungen oder Verstopfung hast (kein Witz, dass is der häufige Grund). Vielleicht auch eine Infektion?

Empfehlenswert wäre doch ein Arzt.

ich hatte am3 sep. meine pille vergesen und musste halt auf meine regel warte die nach 2 wochen nicht pünktlich kam....ich hab SST gemacht der war negativ..und dann hab ich auch meiner regel bekommen das ich schwanger bin schließe ich aus...kann doch eig nicht sein oder..?!...und die schmerzen hab ich erst seit heute morgen wo ich aufgestanden bin..!!

0

Bei mir ist es grade ganz genauso. Was hattest du denn,wenn man fragen darf? Und was hast du gemacht? Ich würde ungern zu einem Arzt gehen..

Was möchtest Du wissen?