Dokument mit gleichem Namen ausversehen überschrieben- was nun?

2 Antworten

Seit MacOS 10.5 gibt es ein integriertes Backupsystem namens Time Machine. Wenn Du das nicht kennst hast Du es wahrscheinlich auch nicht aktiviert. Schließe eine externe Festplatte an und und aktiviere es um zukünftig Dateien wieder herzustellen.

Lief Time-Machine oder war eine Sicherungskopie (mit Vorversion) eingestellt beim Schreiben?

Ansonsten hast du Pech gehabt und mußt beim nächsten Mal darauf achten, für jedes neue Dokument einen neuen Namen zu erfinden.

Dumm gelaufen!

Was möchtest Du wissen?