Dokomi vs Japantag

5 Antworten

Die Preise auf beiden Veranstaltungen fallen gleich aus. Händler preisen ihre Sachen nicht unterschiedlich ein, wenn sie auf Veranstaltungen in Deutschland fahren. Es kommt viel mehr darauf an, ob du mit Verhandlungsgeschiick was rausschlagen kannst!

Ist Unterschiedlich Beim Japantag können die billiger verkaufen da die nur ein Tag Standmiete bezahlen- und mehr Ware an den Freaks XD bringen können- bis zu 1 Mio. Besucher.

Bei der Dokomi müssen sie 2 Tage ( evtl auch 3 Tage- wenn die eher aufbauen) Standmiete bezahlen. Da nehmen sie nur die angesagtesten Themen als Ware mit- nicht so viel Verkaufstand ( mehr Meter kosten mehr) natürlich kann man bei beiden Cons auch handeln, oder auf der Dokomi am letzten Tag nachmittags machen die ganzen Händler Preisnachlässe und man kann handeln. Mehr als Fragen kostet nix.

Ich denke mal, beim Japantag kann man die besseren Preise erzielen, da das Fest ja für eine breitere Masse bestimmt ist. Die Standmieten und Nebenkosten sind natürlich auch geringer, wieder ein Pluspunkt für die Preise ;)

Ich bin dieses Jahr auch auf beiden Events, auf der DoKomi das erste Mal und beim Japantag schon mehrfach. Die Preise waren eig. immer gut ;)

Was möchtest Du wissen?