Dönerladen beim Gesundheitsamt melden

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das muss dann dem zuständigen Gesundheitsamt gemeldet werden und die überprüfen das dann. Am besten meldet es diejenige die im Krankenhaus eingeliefert wurde, die wird dann ja auch eine Bestätigung vom Krankenhaus haben...Gute Besserung

Ja das wäre kein problem mit der bestätigung bei ihr . Zu meinem arzt habe ich gesagt es könnte eine magen darm grippe sein , weil ...mir war nicht bewusst das es vom essen kommen könnte . Bis ich mitbekommen habe das alle die vergiftung hatten . Mich wundert es nur das die medikamente geholfen haben , weil der arzt wusste ja nichts von der vergiftung , ich habe ihn nur die symptome geschildert .

0
@rainier27

egal ob der Arzt bei dir das wusste, anhand der Symptome konnte er dir ja etwas geben und das wird schon das Richtige gewesen sein...

0

gesundheitsinstitut hat sicher ne hotline einfach googlen

verfallene gummibärchen gegessen jetzt lebensmittelvergiftung? :/

Hallo

also ich hab vorhin so eine art gummibärchen aus der Apotekeh gegessen (die hab ich damals gekauft) und die sind seit dem 28.05.2013 abgelaufen. jetzt ist es so das ich Angst habe eine lebensmittelvergiftung zu bekommen. Ich hab erst zuspät nachdem ich einige gessen hatte das datum gesehn. ich stoße ab und zu dannach auf und habe auch einen art druck auf dem brustbein das zum hals geht hab ich jetzt eine vergiftung?

ich hab angst bitte helft mir!

lg und vielen dank im voraus ^^

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung nach 2 Tagen?

Hallo :) Am Wochenende War ich mit meiner Familie ( Kleine Schwester) Kuchen essen. Am Abend war meinem Vater dann total schlecht (bis heute keine Besserung) und meine kleine Schwester hat es total weggehauen. Sie musste sich oft übergeben und hat Fieber.
Meine Mutter ist - wie immer -gesund geblieben und ich auch. Da ich vor 3 Wochen eine Salmonellen-Vergiftung hatte und immer noch nicht ganz gesund bin ( das Gesundheitsamt lässt grüßen!) Mach ich mir ein wenig Sorgen, wegen meines geschwächten Immunsystems, da mir diesen Abend ziemlich schlecht wurde. Aber jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Kann ich nun auch eine Lebensmittelvergiftung haben? LG :)

...zur Frage

Sind nicht ganz durchgebratene Nuggets schädlich?

Hey Leute, und zwar habe ich gerade ein paar tiefgekühlte Chicken Nuggets gebraten und habe die bereits gegessen, aber habe bemerkt, dass sie noch etwas roh waren... ist das schädlich? War zugegeben etwas dumm von mir, die zu essen, aber ich mache mir nun Sorgen, dass ich an Silvester mit Magenproblemen zu kämpfen habe... Keine Lebensmittelvergiftung oder so

...zur Frage

Was bei Lebensmittelvergiftung essen?

Meine Familie und ich haben am Sonntag in einem Imbiss essen geholt und zu Hause gegessen. Mein Papa hat seit Montag Morgen Übelkeit, Erbrechen und Magenkrämpfe. Die restlichen 4 Leute seit Montag Abend. Wir haben alle kaum geschlafen und seitdem nichts mehr essen können, es sucht direkt wieder den Weg nach draußen.

Wir denken dass es eine Lebensmittelvergiftung ist und keine Magen-Darm-Grippe, weil mein Sohn nichts von dem Essen gegessen hat und es ihm super geht. Den anderen, die sich am Essen bedient haben, geht es ziemlich mies.

Nun zu meiner Frage. Was können wir essen, das den Magen nicht zu sehr reizt und das unser Körper drinnen behält?

Vielen Dank im Voraus.

Ps: meine Schwester war beim Arzt, dieser konnte ihr nicht genau sagen, was das ist und wie man da helfen könnte.

...zur Frage

Lebensmittelvergiftung nach Fischverzehr?

Hey Leute, ich weiß für die einen oder anderen ist es bestimmt eine hohle Frage, aber ich selbst habe echt keine Ahnung. Ich war vor kanpp 4 Stunden mit meinen Arbeitskollegen Fisch essen. Ich habe ganz normales Schollenfilets gegessen. Also nichts Rohes oder so. Jetzt ist mir übel, ich hab Magenkrämpfe und verbringe die meiste Zeit eig. im Badezimmer. Ich dachte es ist Magendarm, aber so plötzlich? Kann man nur von rohem Fisch eine Vergiftung bekommen, oder ist es bei so etwas Zubereitetem auch möglich? Dachte die Bakterien sterben beim Kochen ab?

...zur Frage

Ist es eine Lebensmittelvergiftung

Mein Sohn hat gestern ein halben Fisch-fielet gegessen und später hat er Cornflakes mit Milch gegessen, in der Nacht hat er sich mehrmals übergeben und 1 mal am morgen nach Einnahme von Wasser, aber dann wollte er frühstücken ich habe ihm nur Zwieback gegeben und zu Mittag wollte er Pfannkuchen ganzen Tag hat er nicht erbrochen. Meine frage ist jetzt: ich war nicht beim Arzt weil ich mir unsicher war ob es eine Lebensmittel Vergiftung ist oder eine Magengrippe??? Wie soll ich vorangehen er schläft jetzt friedlich??und wie ernst kann so eine Lebensmittelvergiftung sein? Weil er doch zwischen durch Magenkrämpfe hatte. Bitte um Rat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?