Döner überhaupt ungesund?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo, 

das meiste Fett kommt durch das Fleisch + die Soße eben. Ein vegetarischer Döner ist im Prinzip nicht schlimm. 

Mit freundlichen Grüßen

VanyVeggie

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sagt ja doener macht schöner haha :) im Ernst, es kommt natürlich auf das drum und dran an, welche Saucen etc. aber prinzipiell ist da nicht so viel verkehrt dran und von der Kalorienzahl als Hauptmahlzeit akzeptabel 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GromHellScream
17.08.2016, 20:25

Ja und wer schön sein will muss leiden :DD

0

Fleisch, Brot, Gemüse, Soße ... also nix, was man nicht ohnehin ständig ißt.

Döner is nix schlechtes außer die Qualität ist schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ungesund hängt davon ab was dein Körper gerade braucht.

Kalorienbombe würde ich eher nicht sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An sich ist es das beste Fast Food, was es gibt. Von den Inhalten ist es recht gesund.

Es gibt nur zwei Probleme:

1. Die Soße ist meistens zu fettig.

2. Ein Döner ist zu groß. Das ist einfach zu viel auf einmal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Dönerfleisch ist sehr fettig ... die soßen haben viel kalorien. Das Brot ist Weißbrot und damit auch nicht optimal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?