DNS Problem mit Router?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

von beiden nenn zuerst mal das Modell, denn "Sitecom-Mist" ist keine Modellbezeichnung ;)

und wenn du die IP-Adressen aus deinem LAN unkenntlich machst, kann dir auch niemand helfen, da keiner weiß, ob du verschiedene Subnets oder sonstiges vermurkst hast

mit welchen Ports sind die Router verbunden ?

also ein paar Fakten oder das wird nichts ;)

prinzipiell relativ einfach, am oberen Router dieselbe IP-Range einstellen wie am unteren, DHCP-Server deaktivieren, WAN-Port bleibt frei

Naja hab inzwischen etwas anderes. Jedenfalls hab ich dieses Problem nicht mehr. Jetzt hab ich das Problem, dass meine Playstation die LAN Kabelverbindung alle paar Sekunden kappt. Desweiteren hab ich keinen Zugriff auf PSN, aber mit der Fritzbox (alternativ modem) funktioniert alles. Die Unitymedia Box scheint irgendwas nicht richtig zu machen...

0
@Euromaster

du hast vermutlich immer noch dasselbe Problem ;)

welche Infos man noch benötigt hatte ich dir ja schon geschrieben, so kann man dir nicht helfen

wie es grundsätzlich geht, steht ja schon in meiner ersten Antwort......

0

Wenn du dir sicher bist das es an den bevorzugten dns Servern liegt dann ändere sie doch bei den Clients..?

Wenn Du nur ein Kabelmodem hast (wie z.B. diese dumme Atlanta-Box) dann wird das nix.

Hab diesen Sitecome mist. Ist kein teures Gerät. Hab ich von meinem Dad bekommen...

0
@Euromaster

Das hatte ich nicht gemeint - es gibt Kabelmodems die kein NAT können.

Ein zusätzlicher Router müsste eigentlich (damit man die NAT des Routers nutzen kann) über die Buchse die mit dem DSL-Anschluss verbunden wird mit dem Modem verbunden werden.

0

Was möchtest Du wissen?