DMB Rechtsschutz kündigte mir auf Grund von falschen Mitteilungen an die Versicherung, bewiesen durch Gerichtsurteil. Rechtsschutz Wiederherstellung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn Sie falsche Angaben zum Schadenfall gemacht haben oder haben machen lassen, kann der Versicherer den Vertrag kündigen §§22,28 analog VVG Versicherungsvertragsgesetz

Ich meine , die DMB hat die Kündigungsmöglichkeit bei falschen Angaben im Schadenfall in ihren Bedingungen stehen.

Da sehe ich auch keine Möglichkeit, für die Wiederherstellung kostendeckenden Rechtsschutz vom Versicherer zu bekommen. Das wäre auch eine Aushebelung derBestimmungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?