DMAX **** die Holzfäller ******* Abrodung des Waldes

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Diese Wälder sind In Privatbesitz. Wenn ein Sägewerk Waldflächen besitzt und dann Holzfäller beauftragt.Bäume zu fällen. ist das völlig Legal. Wenn in Deutschland ein Landwirt oder sonstiger Eigentümer Waldflächen besitzt, kann er auch Bäume aus seinem Wald fällen. Das ist das Sparbuch des Waldbesitzers. Uropa sät und bestimmt die Baumarten und Enkel oder Urenkel fällt die Bäume. Und forstet wierderum seinen Wald für seine Enkel oder Urenkel auf. Ich meine da bekommt man die verschienen Arten der Holzfäller zu sehen.Und wie hart das Geschäft ist . Unter anderem nur das man sich die Nase putzen oder den H.... abwischen kann. In Indonesien Urwald zu fällen, für Biosprit, ist etwas ganz anderes. das ist ganz und gar nicht ökologisch.

Aber was dort in den Staaten und in Kanada gemacht wird, spottet jedem ökologischen Grundsatz.

0

Was möchtest Du wissen?