DLL SELBER MACHEN?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das sind Dynamic link library's , die unter windows als spezielle Progeammlibrarys fungieren(um dss zu verstehen musst du das Programmieren verstehen und wie programme verarbeitet werden). Sowas kriegst du beispielsweise mit MS Visual C# hin.

Das sind Systemdateien von Windows die man nicht öffnen kann. Es ist sehr sehr schwierig solch eine zu erstellen, da Windows ja keine Share-Ware ist.


Mit C# ist es aber möglich : https://www.youtube.com/watch?v=obTu12XHqQ4

Es ist sehr einfach eine dll zu erstellen.  Nix anderes als normales programmieren! 

0

Das sind Dateien mit der Endung .dll erstellen kannst Du die mit dem editor einfach unter .dll speichern.

Was möchtest Du wissen?