D´link router keine zugangsdaten

3 Antworten

...könnte sein, dass das Default-Passwort am Router steht. Dazu das Teil einfach mal resetten (Reset-Knopf ein paar Sekunden lang bei eingeschaltetem Router drücken)...

Wenn dein Vater einen Benutzernamen und ein Passwort vergeben hat, dann kommst du da nicht mehr ran.

Sorge dafür, dass du die Zugangsdaten von Internetserviceprovider hast, die du im Router eintragen musst und setze den Router zurück. Das ist die einzige Möglichkeit. Zum Einrichten von WLAN gibt es genug gute Anleitungen im Netz. Das ist keine Hexerei. Vertrau mal mehr auf dich und der Option etwas dazuzulernen.

Naja, du kannst einfach mal schauen ob du das direkte Handbuch von dem Router bekommst. dort steht eventuell auch ein Passwort drin.

Aber bei vielen dieser Router ist anfänglich wirklich kein Passwort vergeben worden, und man wird bei der Ersteinrichtung dazu genötigt eines zu setzen. Das wird dein Vater sicher getan haben.

Ohne das Passwort geht es aber nicht weiter... Wenn du aber einen PC hast auf dem Vista, 7 oder Windows 8 läuft der bereits per Wlan mit dem Router verbunden ist, kannst du dir da das Wlan Passwort auslesen...

Hast du das nicht ,gibt es keine andere Möglichkeit als den Router zu resetten und neu einzurichten. Dabei musst du aber beachten das mit dem Reset auch die DSL Zugangsdaten gelöscht werden und der Router komplett eingerichtet werden muss...

Aber da würde ich einfach mal direkt beim Telefonanbieter anrufen, die meisten können da auch helfen

Das WLAN Passwort auslesen? Kann er mit dem WLAN-Passwort die Routereinstellungen verändern? Das wäre mir neu.

0
@MrsApplebee

er schrieb > da ich keine ahnung vom w-lan einrichten habe

von daher bin ich mal davon ausgegangen das er einen Rechner hat den er per Wlan verbinden will. ist nur eine Vermutung, aber wenn das so ist, und es vielleicht andere Rechner die bereits verbunden sind kann man da das Wlan Passwort auslesen, und kann dann damit weitere Rechner verbinden ohne in den Router zu müssen...

0

Vodafone - FRITZ!Box zurücksetzen ohne Zugangsdaten?

Hallo, ich muss den Router von einer Freundin zurücksetzen. Leider kann Sie keine Zugangsdaten finden. Ich habe beim Vodafone Support angerufen und diese haben mir mitgeteilt dass ich keine Zugangsdaten benötige, da sich der Router nach einem Reset automatisch mit dem Provider verbindet, da der Provider die MAC Adresse kennt und dies ausreicht.

Stimmt das wirklich? Ich selbst bin bei der Telekom und dort habe ich bei der Einrichtung "Anschlusserkennung", "Mitbenutzernummer" und "Zugangsnummer" benötigt.

Kann ich den Router zurücksetzen ohne am Ende ohne Internet und Telefon da zu stehen?

...zur Frage

Leute aus WLAN kicken (Unitymedia)?

Hi Community!

Ich hab ein Unitymeida Router und bin da auch Admin, wie werfe ich bestimme Geräte raus damit sie das Passwort neu eingeben müssen?

(Nein niemand fremdes hat mein Passwort)

...zur Frage

Was kann man machen wenn man das Passwort von Speedport W724W vergessen hat?

Ich kann nicht in meinen Router rein kann mans irgendwie zurücksetzen ?

...zur Frage

Passwort zum Dlink Router vergessen.

Unser Pc ging irgendwie nciht an, wir mussten alles löschen &' Vista neu installieren. Nun, ist auch das Passwort von unserem Dlink Router gelöscht. Leider haben wir es vergessen und irgendwo aufzuschreiben.. Das mit dem Reset hab ich schon probiert; geht irgendwie nicht. &' mit dieser IP Adresse kommt eine Meldung, das diese webseite nicht angezeigt werden kann .. Ich bin momentan mit LAN drin, aber wir wollen ja WLAN, &' dafür brauchen wir das Passwort.. Weiß jemand wie ich das krieg (achja, es ist nicht mehr "admin") ;D

...zur Frage

Router Menü kann mich nicht einloggen?

Hallo,das Passwort und der Benutzer Name ist falsch ich habe aber keine Ahnung mehr was das ist kann man das irgendwie ändern ?

...zur Frage

Kann mich nicht bei meinem Router einloggen?

Hallo, 2 Fragen: Ich habe gerade versucht meinen Wlan passwort für meinen router zu ändern, jedoch immer als ich auf 'einstelung speichern' gedrückt habe kam immer die meldung: 'Die einstellungen haben sich nicht geändert' als ich dann meinen Enthernet kabel mit meinem notebook verbunden habe, habe ich wieder versucht mich bei dlink einzuloggen, (admin, Passwort: leer, oder admin, Passwort: Admin) aber immer wieder kommt immer die meldung: 'PAsswort oder Benutzername ist nicht korrekt'. Was habe ich falsch gemacht? Habe den Enthernet kabel jz schon rausgezogen. Kann ich meinen Passwort irgendwie ändern ohne nie dlink einstellungen? habe das handbuch nicht mehr und deswegen möchte ich auch nicht resetten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?