DLAN schneller bekommen?

 - (Computer, Technik, Technologie)

3 Antworten

Im Prinzip keine große Sache:
Tausche Deine komplette(!) Haus-Stromverkabelung gegen sehr gut abgeschirmte Kabel aus.
Bei Bedarf verbiete allen ggf. vorhandenen Nachbarn im Haus die Nutzung von DLAN.
Das dürfte Deine Performance steigern.

Alternativ: Statt die Stromkabel auszutauschen könntest Du auch direkt LAN-Kabel verlegen - wäre auf jeden Fall effektiver.

Wenn ich die komplette Stromverkabelung und somit alle Kabel austausche, kann ich auch gleich die LAN Kabel reinlegen - daher leider nicht hilfreich. :D

Ich bin der Einzige im Haus, der DLAN und auch das Internet nutzt.
Die einzige Alternative wäre wirklich ein LAN Kabel zu legen. Da muss ich aber von der LAN Dose mitm Kabelkanal durch die Holzdecke, durch die Hausdecke, durch die Dämmung des Dachbodenfußbodens und das gleiche Spielchen in meinem Arbeitszimmer wieder runter...

0

Es gibt nur EINE einzige Alternative zu DLAN und die nennt sich schlicht und ergreifend: Cat6- oder Cat7-LAN-Verkabelung

dLAN ist kein Heilsbringer und ist eben nun mal sehr stark abhängig von wirklich hochwertigen Komponenten: Stromkabel, Steckdosen und Sicherungsautomaten

Als kleines Beispiel: Wohnung mit dLAN1200 von einem in das übernächste Zimmer: grade mal 142Mbit, wenn auch stabil.

Wenn ich die komplette Stromverkabelung und somit alle Kabel austausche, kann ich auch gleich die LAN Kabel reinlegen - daher leider nicht hilfreich. :D

Wenn die einzig korrekte Antwort "nicht hilfreich" für Dich ist, dann denk mal über die Schlussfolgerung nach und was Du verlangst. 🤷‍♂️

Wenn Du gegen geltende physikalische Gesetze angehen willst, dann wirst Du ziemlich alleine auf weiter Flur stehen - oder den Nobelpreis gewinnen.

Es gibt sicherlich Alternativen zum DLAN. Daher ist deine Antwort "tausch alle Kabel aus" im Verhältnis zur damit auftretenden Arbeit unverhältnismäßig. Spekulativ wäre hier zu nennen, dass man das Signal auch via Antennendosen im Haus verteilen kann ;)

0
@rentalight
Es gibt sicherlich Alternativen zum DLAN.

Ja: LAN-Kabel. Egal, wie Du es drehst und wendest.
Von mir aus kannst Du Dein "Mimimi - ich will es aber anders, als es die Physik vorgibt" weiter machen - aber ohne mich.
Ich klinke mich mal aus.

0

Was möchtest Du wissen?