DLAN geht nicht!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß ja nicht, wie bei euch alles verkabelt ist (Strom). Aber manchmal sind selbst zimmer, welche nebeneinander sind, nicht mit der gleichen "Phase" angeschlossen und dann bringt das beste DLAN nichts.

Wenn dies der Fall ist, dann benötigst du einen sogenannten "Phasenkoppler". Dieser wird im Stromkasten/Sicherungskasten verbaut und verbindet diese "Phasen", sodass das DLAN auf alle anderen Phasen übergreift. NUR VON EINEM FACHMANN ANSCHLIEßEN LASSEN !!! 230Volt !!! LEBENSGEFAHR !!!

Ich habe ein bild gefunden, was das ganze vereinfacht darstellen soll. http://www.bdm-electronics.de/KEMO/M091N/m091-3.jpg

Der "Phasenkoppler" verbindet L1, L2 und L3 (rechts oben). Beispiel: Es kann sein, das Wohnzimmer und Schlafzimmer auf L1 Liegen. Küche und Bad auf L2 Liegen und weitere Zimmer auf L3 Liegen. Wenn du jetzt das "Internet" via DLAN aus dem Wohnzimmer (L1) schickst und z.B. in der Küche (L2) oder z.B. im Kinderzimmer (L3) Internet haben möchtest via DLAN, dann benötigt man einen "Phasenkoppler", Welche diese Phasen (Zimmer) miteinander verbindet.

Ich hoffe ich konnte es dir Erklären, wenn nicht einfach nachfragen ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Erfahrungen mit DLAN sind auch nicht so gut. Ich hatte die Devolo-Adapter mit (theoretischen) 85 MBit/s im Einsatz. Dennoch sind real nicht einmal 10 MBit/s dabei herausgekommen. Beim Kopieren von größeren Dateien oder beim Streaming mit iTunes (nur Audio!!!) "kackte" die Verbindung regelmäßig ab.

WLAN war auch nicht besser.

Daher mein Tipp: LAN-Kabel verlegen, auch wenn dies aufwendig ist. Beim Umzug in die jetzige Wohnung habe ich jedes Zimmer mit einem LAN-Anschluss ausgestattet. Um die Verkabelung in Grenzen zu halten, habe ich die Dosen mit zwei Anschlüssen dabei als "Daisy-Chain" verkabelt. Ein Anschluss ist der ankommende und der zweite der abgehende. Wird in dem Zimmer kein Abgang gebraucht, werden beide Anschlüsse mit einem kurzen Patch-Kabel verbunden. Wird ein Abgang gebraucht, kommt ein Switch dazwischen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stecke testeshalber die 3 Adapter mal nebeneinander in eine Steckdosenleiste und versuch es noch mal. Wenn das gleiche passiert, dann ist der Fehler am Windows zu suchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?