Dji mavic pro, pro2 oder pro zoom?

2 Antworten

  1. Sorry, aber es heißt nur DJI Mavic 2 Zoom, nicht Pro Zoom :) Mein innerer Autismus hat sich gemeldet :D
  2. Die Mavic 1 würde ich dir nur empfehlen, wenn es dir ums Geld geht
  3. Die Mavic 2 Pro würde ich dir empfehlen, wenn du unbedingt mit dem Hasselblad Sensor etc. einfach die geilste Videoqualität/Fotoqualität haben willst, die du in der Preisklasse mit ner Drohne nur haben kannst.
  4. Die Mavic 2 Zoom würde ich mir kaufen, da sie eine ordentliche aber nicht übertriebene optik hat, den Zoom, der dich mega geile Effekte machen lässt und die Objektsensoren und interne Technik der Mavic 2 Pro.

Was du letztendlich nimmst ist deine Sache :) (Preisvergleich auf Geizhals machen, um gute Preise zu bekommen)
Frohes Fliegen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Oke danke soory fürs falsch formulieren...

Also der vorteil zur zoom gegen der pro 2 ist einfach der zoom sonst hat sie alles gleich oder ?:)

0
@pati57

Neee :D Also die Zoom die Zoomfunktion, die Pro hat eine viel bessere Kamera. Die Kamera von der Zoom ist aber trotzdem ein sehr gutes Teil

1

Hallo,

es kommt ganz darauf an, wo du deine Prioritäten setzt. Wenn du einzigartig kinoreife Aufnahmen willst, musst du zur Mavic 2 Pro greifen. Wenn dir aber ein Zoom ganz besonders wichtig ist, solltest du dir eine Mavic 2 Zoom besorgen. Die "alte" Mavic Pro kann man sich holen, wenn man etwas mehr am Spaß interessiert ist und nicht zu 100% an der Qualität hängt.

Was möchtest Du wissen?