DJ mit Controller, CD Player oder Plattenspieler?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

naja 2 anständige turntables und ein mischer für unter 700 euro wird eher nix ! cd player genauso :D da würd ich lieber noch etwas sparen und gleich was vernünftiges kaufen,sag ich aus eigener erfahrung!! dj controller mag ich persönlich nicht sooo gern,laufen einfach zuviele controller kiddys durch die gegend die ausser effektgewitter und sync knopf drücken nix drauf haben!

Randomuser1234 27.06.2013, 14:38

Ich bin auch grad mal 16 und noch Schüler (also viel sparen is schwer) ...ich arbeite momentan mit einem Controller... ich bin auch erst dabei zu üben, dass ich den Sync-Knopf nicht mehr verwende... und beim scratchen hab ich auch noch viel zu tun :D

Ich würde gerne in die Richtung Techno, House, UK Hardcore und DnB gehn... ich hab mit dem Controller auch nur ein Effekt, den ich pro Deck verwenden kann und die Loop Sektion is auch en bissien mager...

Was ist denn so der grundlegende unterschied zwischen den teuren und günstigeren TTs? Oder den teuren und günstigeren CD Playern?

0
derich1234 27.06.2013, 17:26
@Randomuser1234

ja scratchen ist mit den meisten controllern auch blöd :D unteschied bei turntables auf jedenfall der motor,die billigen haben meist nicht genug power! pitch ist oft ungenau oder sie laufen sogar unrund! bei cd playern kann ich dir jetzt nur von freunden erzählen,der eine hat pioneer der andere reloop! die pioneer laufen schon ewig und die reloop dinger mussten schon 2X eingeschickt werden weil irgendwas nicht mehr funktionierte :D davor hatte er irgendwelche anderen billig dinger,dass ging auch nicht sooo lange gut aber viell. kann der auch einfach nicht damit um :D allen&heath ist eigentlich top,da hab ich noch nix schlechtes von gelesen! aber wenn du aufmerksam bewertungen studierst und nicht den ganz billigen kram kaufst sollte das eigentlich klar gehen ;)

0

Also es gibt schon anständige Dj Controller mit denen du auch mittlerweile sogar sehr gut scratchen kannst! aber wie die anderen schon sagten , dafür sollte man auch etwas geld übrich haben denn mit so nem 0 8 15 Controller kannst das vergessen und das anpitchen ebenfalls! Schau dir mal den DDJ sx von Pioneer an !das wäre zb. die preisklasse und ein guter controller dazu! ansonsten wenn du auf oldschool machen willst dann schaff dir 2 plattenspieler und nen gescheiten Mixer an !

Denn den syncknopf kann jeder drücken ;)

Ich empfehle dir selber Musik zu machen mit Ableton und dann mit dem akai apc 40 live performen! Dann haste es drauf ;)

Plattenteller natürlich, alles andere ist keine Kunst! Oder willst du eigene Tracks live performen? Dann Ableton Live + Controller (APC).

Was möchtest Du wissen?